So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16486
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Mein Kater leidet an plasmazellulärer Pododermatitis

Kundenfrage

Mein Kater leidet an plasmazellulärer Pododermatitis

Nach 6 Monaten Antibiotika und Langzeit Cortison keine Besserung. Daher sehe ich nach Doxicyclin Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann? Kunde: Kater ist jetzt 8 Jahre alt, 3 von 4 Pfoten sind offen, vom Verhalten her scheint es ihm gut zu gehen, er sondert aber ständig Plasma ab. Er geht trotz der offenen Pfoten raus und auch an den Kratzbaum.

Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Wie sind die aktuellen Blutwerte?

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Habe ich leider nicht. Die Tierärztin hat kein Blut abgenommen.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 30 Tagen.

Hallo,

ich würde empfehlen ein aktuelles Blutbild erstellen zu lasen,sowie eine Hautprobe von einer betroffenen Stellen nehmen und in einem Labor auf die genaue Keimart,Pilze etc untersuchen zu lassen um dann je nach Befund gezielt behandeln zu können.Oft sind immunologische Ursachen vorhanden,welche man über einen Bluttest untersuchen lassen sollte.auch eine Immunsystem unterstützende Therapie wie z.B. mit einem Inducer wie Zylexis wäre sicher förderlich.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch