So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16584
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Katze ist seit 2014 nierenkrank und es geht ihr aber

Kundenfrage

Meine Katze ist seit 2014 nierenkrank und es geht ihr aber gut.

Da sie oft Mäuse bringt wollte ich eine Wurmkur machen bzw. auch gegen Flöhe Spot-on Können Sie das empfehlen?

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

Sie können bei der Katze eine Wurmkur anwenden, wenn die Nierenwerte nicht in kritischen Bereichen sind. Jedes Medikament belastet das Organsystem und der Stoffwechsel in Leber und Niere muss dies verkraften. Wenden Sie besser Spot-On Mittel an, keine Tabletten. Spot-On belasten die Nieren weniger.

Beste Grüße,

C.Morasch

Tierärztin

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Vielen Dank, ***** ***** Mittel als Wurmkur würden Sie empfehlen?
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

kein spot on Wurmmittel sondern als Breitbandwurmmittel Milbemax als Tablette

Beste Grüße

Corina Morasch