So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 4418
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Katze hat am Ohr-Rand eine Bissverletzung

Kundenfrage

Meine Katze hat am Ohr-Rand eine Bissverletzung

die sie sich immer wieder aufkratzt, es sieht inzwischen schlimm aus und heilt natürlich nicht. Ich war bei der Tierärztin, die mir etwas von einem möglichen Tumor erzählte, oder aber vielleicht eine Kampfwunde( natürlich ist das eine Kampfwunde, denn es kommt ständig ein Kater,/Katze auf unser Grundstück, die ihr zusetzt und die sie verletzt hat.. Sie bekam eine Cortisonspritze, kein Verband, kein Trichter...-ich sollte ihr Bepanthen oder irgendein Öl auf die Wunde geben, "damit diese weich bleibt und sich keine juckende Kruste bilden kann. Rechnung 56,€, mit dem Ergebnis, dass es jetzt immer schlimmer wird, ich finde es sieht grauenhaft aus, immer wieder kratzt sie sich die Wunde auf, es blutet immer wieder! Ich möchte bitte wissen, was RICHTIG zu tun ist, das ist ja keine Rarität, dass Katzen sich "kloppen2 und am Ohr verletzen. Zur besagten TA werde ich nicht wieder gehen. Sie hätte wissen müssen, das das Ganze nichts bringen kann

Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo,

gerne kann ich Ihnen Hinweise geben, wie Sie die Wunde besser versorgen können Die Bertung kostet den Bertrag, welchen Sie ausgewählt haben. Nur wenn Sie zufrieden sind, müssen Sie bezahlen.

Ist dies ok?

Gruss,

C.Morasch

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-ox934b9c-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.