So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 3
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Katze (Stubenkatze) schwankt mit dem Hinterteil

Kundenfrage

Katze (Stubenkatze) schwankt mit dem Hinterteil

Meine Katze(Stubenkatze) 20J alt,schwankt mit dem Hinterteil,wenn sie mit den Kopf schüttelt o etwas schneller läuft.Sie hat hinten auch plötzlich stark abgenommen.Fressverhalten ist normal.Sie kullert in das Streusand,aber nicht mehr groß in den Streusand.Sie hat keine zweiten Zähne bekommen.Sie war ansonsten nie krank. Leider bin icharbeitslos,habe wenig Geld u Alleinstehend u möchte erst mal nur wissen,was ich tun kann. Bitte helfen Sie mir trotzdem.Vielen Dank ***** *****

Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 7 Monaten.

Hallo,

das Schwanken hinten ist sicherlich durch eine starke Arthrose in den Hüftgelenken und der Lendenwirbelsäule bedingt. Auch die Muskelabnahme an den Hinterbeinen und dem hinteren Körper wird mit dadurch verursacht. Oft sind Nerven, die die Muskulatur versorgen , durch Arhrosen in der Wirbelsäule beeinträchtigt und das führt zu Muskelabbau.Ich denke daher, das die Probleme überwiegend altersbedingt sind.

Ich würde raten, ihr rein pflanzlich unterstützend gegen Schmerzen im Bewegungsapperat Traumeeltropfen (Apotheke, INternet) zum Futter zu geben (schmecken süßlich) : 3mal täglich 10, damit es ihr wieder etwas besser geht und sie sich wieder besser bewegen kann.

Alles Gute für Ihre SEniorin!!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 7 Monaten.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eine Online-Beratung keineUntersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 7 Monaten.
Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,
Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.
bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter***@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto
„JACUSTOMER-wbhvn1k3-„ an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.
Vielen Dank.