So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16586
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Norwegische Waldkatze verliert Fell

Kundenfrage

Wir wollen zwei Norwegische Waldkatzen kaufen. Nun hat eines der Kitten, dass uns aus dem Wurf am besten gefällt in der 7. Lebenswoche von einem Tag auf den anderen büschelweise Fell am Hinterkopf, um die Ohren und am Rücken verloren. Das Fell ist an diesen Stellen nun ganz kurz und stellenweise sieht man die rosa Haut. Ansonsten ist der Kleine aber topfit und sogar der Schwerste aus dem Wurf. Was könnte dieser plötzliche Fellverlust bedeuten? Werden die Haare wieder nachwachsen?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

wenn es nicht durch Spiel mit den anderen Kitten oder Herumtragen der Mutterkatzeoder einen Unfall passiert ist käme ein Hautpilz in Frage.Ich würde daher raten dies durch eine genaue tierärztliche Untersuchung,Hautgeschabsel an der betroffenen Stelle abklären zu lassen.Andere hauterkrankungen wie eine allergie,bakterielle hautinfektion sind in diesem Alter noch sehr selten.sonst käme eine orgsnische Ursache ebenfalls sehr selten in diesem alter und ein Mangel in Frage.Sollte nichts derartiges bei einem Kollegen Festgestellt werden können ,dann denke ich können sie die katze auchwerden können

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.

Dann können sie die katze auch erwerben,in jeden Fall würde ich sie aber zuvor tierärztlich untersuchen lassen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch