So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 6820
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

kater beisst mich immer mal

Kundenfrage

mein kater beisst mich immer mal wieder trot unseres sonst gutes verhaeltnisses
Gepostet: vor 10 Monaten.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 10 Monaten.

Lieber Nutzer,
es ist wissenschaftlich erwiesen,das es bei einigen,wenigen Katzen zu Aggressionsverhalten kommt, wenn man sie eine Weile getreichelt hat.
Die Ursache liegt darin, dass in den Haarwurzeln Nerven liegen, die bei vermehrtem Streicheln ein Schmerzsignal ins Gehirn senden können, sozusagen ein fehlgeleiteter Reiz.Die Antwort darauf ist Abwehr bis hin zu beißen, weil das Tier glaubt, der Schmerz kommt von Ihnen.
Wenn Sie sehr genau auf die Körpersignale Ihres Katers achten, werden Sie feststellen, dass er in der Regel kurz vorwarnt, z.B:
er wird unruhig, legt die Ohren leicht
zurück, wird steiff, schlägt mit dem Schwanz.
Dann bitte sofort aufhören.
Sie sollten zusätzich versuchen, das Streicheln mit etwas angenehmen zu verknüpfen-z.B. gleichzeitig Leckerli oder Thunfisch o.ä. zu füttern,
so können Sie ihn gegen den Schmerz desensibilisieren und sich und das Schmusen-anfangs nur kurz- wieder positiv verknüpfen.
Viel Erfolg!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 10 Monaten.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen