So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 6875
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Kater hat Fieber

Kundenfrage

Mein Kater ist 10 Jahre, seit fast 6 Wochen wird er mit Schmerzmittel und Antibiotika behandelt. Er frisst ganz wenig und macht häufig Niesgeräusche dabei. ...so als würde er sich ekeln. Unsere Ärzte sind ziemlich ratlos woher das Fieber kommt und warum Baytril nicht angeschlagen hat. ...
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

wurde eine Blutuntersuchung gemacht?

Wurde der Kopf/Nase geröngt?

Es sollten unbedingt weieterführende Untrsuchungen gemacht werden- denn auch ein Fremdkörper in der Nase ist als Ursache nicht auszuschließen. Erste Hineise könnte ein Röntgenbild geben- evtl ist auch eine Nasenspiegelung nötig.

Nur Antibiotika sind da nicht ausreichen, es sollte eine gründliche Diagnostik gemacht werden um gezielt behnadeln zu können.

Alles GUte

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.

Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keineFragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne(3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen