So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16405
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Katze hat erbrechen und stuhl hart

Kundenfrage

was tun gegen erbrechen, stuhl hart, Appetit ok trinken normal
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

hierfür kann es mehrere Ursachen geben:

-ein Infekt

-die Aufnahme von etwas Ungenießbaren

-ein Fremdkörper

-eine organische Ursache

-Haarballen

-Wurmbefall

es wäre daher ratsam und sinnvoll sie bei einem Kollegen vorzustellen und untersuchen zu lassen um dann je nach Befund gezielt behandeln zu können.Sie können ihr zunächst etwas lauwarmen Schwarz-oder Kamillentee zum Trinken geben,als Futter eine kleine Portion gekochtes Huhn und körnigen Frischkäse,gegen Haarballen eine Antihaarballpaste,,im Tierfachgeschäft,Internet oder Kollegen erhältlichFerner Nux vomica D6 Globuli 3xtgl 3-5 Stück,,rezeptfrei in der Apothekeerhältlich, erbricht sie weiterhin bitte umgehend einen Kollegen aufsuchen da auch ein Fremdkörper nicht ausgeschlossen ist.Ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute.

Beste Grüße

Corina Morasch