So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16234
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Katze hat Schnupfen

Kundenfrage

Hallo, meine Katze hat Schnupfen in einem Nasrnloch (vrtklebt), muss niesen, dabei versprüht sie weiße Tropfen und hat tränende Augen (dunklere Flüssigkeit. Welche Medikamente kann ich ihr geben?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

sie können ihr Echinacea D6 und Bryonia D6 3xtgl 3-5 Globuli geben.ferner mit einem Kindernasenspray,dieses uf ein Wattestäbchen gegeben vorsichtig die nasenlöcher innen betupfen.Zudem inhalieren indem sie etwas Emsersalz in einen Topf mit warmen Wasser geben und neben die katze stellen damit sie die dämpfe einatmen kann ca 10-15 Minuten 2-3xtgl,zum Trinken lauwarmen Kamillentee anbieten.Wird es mit diesen genannten hömopathischen Mitteln nach ca 3-5 Tagen nicht besser,dann bitte die Katze bei einem Kollegen vorstellen damit sie dort untersucht und gezielt behandelt wird,antibiotikum wäre dann sinnvoll zu verabriechen.Für die tränenden augen können sie mehrmals tgl Euphrasia augentropfen in die Augen eingeben.Die Medikamente erhöten sie alle rezeptfrei in der Apotheke.Ich drücke die Daumen und wünsche alles Gute.

Beste Grüße

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen