So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16165
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Bei der Katze meiner Schwiegermutter sehen die Augen seit

Kundenfrage

Bei der Katze meiner Schwiegermutter sehen die Augen seit einigen Tagen merkwürdig aus. Sie wirken wie verdreht. An der Innenseite sieht man viel weißes. Ist die Katze ernsthaft erkrankt? ( Bauernhofkatze, nicht geimpft)

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

möglicherweise ragt die Nickhaut weit in das Auge,die Ursache ist dafür sehr häufig ein starker Wurmbefall.Ich würde daher dringend raten die Katze mit einem Breitbandwurmittel wie Milbemax bei einem Kollegen erhältlich zunächst im Abstand von 3-4 Wochen 2malig zu entwurmen.Der Nickhautvorfall sollte sich dann spätestens nach der 2.Entwurmung wieder geben.Wenn nicht oder die Katze schlechtes Allgemeinbefinden etc zeigt dann bitte einen Kollegen aufsuchen,da dann Erkrankungen wie Organische Probleme oder Stoffwechselerkankung oder neurologische Ursachen in Frage kämen und dies nur über eine eingehende tierärztliche Untersuchung abzuklären wäre.Ich drücke die Daumen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Ihnen und Ihrem Tier mit meiner Antwort weiterhelfen.

Über eine positive Bewertung, die Sie schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen. Sollten Sie noch Hilfe benötigen, zögern Sie nicht weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer.

Beste Grüße und alles Gute,

Corina Morasch

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen