So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 4357
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Katze hat Nähe Schwanzwurzel klumpenbildendes Sekret

Kundenfrage

Meine Katze (16) hat seit einiger Zeit auf dem unteren Rücken, Nähe Schwanzwurzel, ein bräunliches, klumpenbildendes Sekret, durch das kleine Haarbündel zusammenkleben. Es lässt sich nicht oder nur ganz schwer entfernen. Für mich ist es schwierig, den nächsten Tierarzt zu erreichen. Könnte dies ein Pilz sein und was kann ich tun? Frau *********

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, anhand ihrer Beschreibung könnte es sich um das analdrüsensekret handeln,diese sitzen neben dem After und sondern ein leicht bräunliches riechendes sekret ab,welches unter dem Schwanz dann die Haare verkleben lassen.Wenn dies häufig abgesetzt wird könnte es sich um eine analdrsüenentzündung handeln.Einen Pilz würde ich ausschließen,hierbei handelt es sich um schuppende haarlose stellen welche stark jucken ,oft auch kreisrund sind.Ansosnten käme eine Entzündung der Schwanzdürse ,diese befindet sich im unteren Drittel des Schwanzes oder eine entzündete Talgdrüse in Frage.Eventuell könntne sie mir ein Bild davon als anhang senden,damit ich mir ein besseres Bild davon machen kann,vielen Dank dafür vorab.Ich melde mich dann wieder bei ihnen. Beste Grüße Corina Morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

bitte wenden Sie sich an den Kundendienst unter
*****@******.*** oder Tel.: 0800(###) ###-#### ***** geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-l874sdaw- an oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.

Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen