So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 7099
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Kater nimmt seit 8 Tagen keine Nahrung auf

Kundenfrage

Hallo,
Mein Name ist ******, ich kümmere mich gerade um einen Kater (m, kastriert, knapp 2 Jahre). Er nimmt seit 8 Tagen keine Nahrung auf, und wenn dann erbricht er sich innerhalb von ein paar Minuten. Auch wenn er Wasser trinkt, mehr als ein kleines bisschen, erbricht er es. Kot ist durchfallartig. Der Tierarzt hier hat geröntgt und es sei alles unauffällig, Vergiftung würde er auch ausschließen. Der Kater bekam spritzen zur magenberuhigung, Aufbau, antibiotikum. Aber es wird nicht einen Funken besser. Kater ist sichtbar am kämpfen im Unterbauch, nimmt rapide ab. Ich weiß im Moment nicht mehr was ich tun soll. Haben sie rat bitte?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,es sollte unbedingt eine Blutuntersuchung gemacht werden und ein Ultraschall des Bauches- die Symptome können für eine Organerkrankung (Leber, NIere oder Pankreas ) sprechen- aber leider auch für Katzenaids,- Katzenseuche - oder Leukose.Dies sollte möglichst schnell geklärt werden, um gezielt helfen zu können.Zusätzlich muss er unbedingt Schonkost wie gek. HUhn mit Reis in kleinen Mengen bekommen, dazu Heilerde 1 Teelöffel für den Magen und Kohleemulsion gegen den Durchfall.Gegen die Bauchkrämpfe würde ich ihm Buscopan (Zäpfchen oder Dragees) zusätzlich geben- 0,5-0,8 mg pro Kilo Katze 2-3 mal täglich.Alle guten Wünsche!Notdienstehaben immer Kliniken, die örtl. Polizei und Feuerwehr nennt Ihnen weitereNotdienstadressen in Ihrer Nähe- ebenso die ABs der Tierärzte.Auchhier finden Sie Notdienste nach PLZ geordnet:www.vetfinder.mobiIch hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung. Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen. Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
Vielen Dank für die rasche Antwort.
Ich werde ihn morgen in die Tierklinik bringen.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr gerne und alles Gute für Lauser! Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen. Bitte beachten Sie, dass eineOnline-Beratung keine Untersuchung vor Ort durch Ihren Tierarzt ersetzen kann.
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen mitmeiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Expertenantworten" gerne weiterhin zur Verfügung. Falls keine Fragen mehrbestehen, würde ich mich über einepositive Bewertung, die Sie sehr schnell und einfachüber die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, sehr freuen.