So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16086
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Katze zieht vordere linke Pfote ein und humpelt

Kundenfrage

Guten Abend Meine Katze zieht Donnerstag abend ihre vordere linke Pfote ein, dachte zu erst das sie irgendwie beim springen falsch aufgekommen ist oder so etwas. Da ich meine Katze aber generell rauslasse wenn sie das möchte habe ich den Verdacht das es durch fremdeinwirkung soweit gekommen ist. Zu erst humpelte sie, dann war mal ein Tag (Freitag) dabei da ist sie wieder fast normal gegangen, heute hat sie wieder nur die Pfote eingezogen und beim gehen gehumpelt. Was könnte das sein und was raten sie mir?

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, hierfür kann es mehrere Ursachen geben: -eine Verletzung ,welche sich entzündet hat wie ein kleiner kratzer von einem anderen Tier-ein trauma-eine Durchblutngsstörung-eine Zerrung oder Prellung Ich würde ihnen dringend raten sie diesbezüglich bald möglichst bei einem Kollegen vorzustellen und genauer untersuchen zu lassen um dann gezeilt behandeln zu können.Bis dahin würde ich ihnen raten sie nicht nach draußen zu lassen damit sie die Pfote nicht zu stark belastet.Unterstützend aber nicht ausreichend können sie ihr Arnika D6 Globuli 3xtgl 3-5 Stück geben. Beste Grüße und alles Gute corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen