So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16250
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Kater, aufgeplatzter Abszesses am ohr/nähe auge/stirn

Kundenfrage

hallo. mein zugelaufener Kater wurde heute nachmittag wegen einer aufgeplatzten Abszesses am ohr/nähe auge/stirn, behandelt.die stelle wurde rasiert und das Blut wurde herausgestrichen. er bekam eine antibiotikum-spritze dass 2 Wochen halten sollte. mein problem ist folgendes, dieser Kater ist ein outdoor Kater. er muss aber nun 3 tage im haus bleiben. er kennt es nicht und ist im moment sehr unruhig, kratzt an der Tür usw. dazu ist es nahezu unmöglich die stelle zu reinigen (es tropft helles wässigeres baut auf sein fell am hals) und die salbe (manuka lind) auf die wunde zu machen.ich weiss nicht was ich tun sollte..
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Was kann ich tun um damit umzugehen? Dieser kater ist mir vor 2 jahre zugelaufen.bisher war es nicht vorgekommen ihn zum tierarzt zu bringen.ich fühlte mich ursprünglich nicht zuständig.habe keine papiere oder hinweis auf seine ehem. Besitzer..seine wunde streift er möglicherweise an verschiedene stellen in meine wohnraum ab.hier betreue ich unter die woche kleinkinder(bin tagesmutter).ich würde ihn gerne herauslassen.Ich hoffe bald eine antwort zu bekommen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
(Eine Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Hallo. Ich möchte gerne follgenden Expert Service from you: Live Telefonanruf Bitte teilen Sie mir mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen, oder senden Sie mir ein Angebot zu damit wir fortfahren können.
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
danke ***** ***** Anfrage.
Bitte lassen Sie den Kater noch heute im Haus, um zu sehen, wie es sich entwickelt. Wenn die Wunde weiter eitert, müssen Sie nochmal zu TA gehen und die Wunde nochmal reinigen und versorgen lassen. Wenn Sie ihn jetzt raus lassen, wird sich die Wunde wieder infizieren und soe ggf. keine Behandlungsmöglichkeit mehr haben, da er sich nicht fangen lässt, weil der die Behandlung erwartet.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" weiterhin zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.
Beste Grüße ***** ***** Gute,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen