So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 2
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Hallo,mein Mucki ist 6 Jahre alt,und ein Kater. Er ist für

Kundenfrage

Hallo,mein Mucki ist 6 Jahre alt,und ein Kater. Er ist für mich mein Kind,ich hab ihn wo er noch klein war von einem bauernhof mitgenommen,er war sehr krank,durch das ist er auf einem auge blind geblieben,ich hab ihn damals oft zum tierarzt wo ich ihn damals bekommen habe,und da ist er beim tierarzt kolabiert,und der tierarzt hat ihm was in mund getan und massiert und dann ist er wieder aufgewacht,der tierarzt sagt heute noch,das ist ein wunder gewesen,und seitdem trau ich mich ja schon garnicht mehr mit ihm dahin fahren,meine sorge ist jetzt folgende,im mai habe ich gemerkt das er abgenommen hat,ich hab mir gleich eine tierwaage gekauft um das zu kontrolieren,und er hat immer weniger nassfutter gefressen nur noch knuspertaschen,das ist ein snack für katzen,der tierarzt ist dann gekommen(er kommt zum mucki nach hause,soweit es halt möglich ist),hat ihn angeschaut und untersucht,konnt aber nichts ungewöhnliches feststellen,er sagte dann am besten wäre in die praxis fahren und blut abnehmen,ich habe dann noch urin und kotuntersuchung machen lassen,weil ich das blutabnehmen verhindern wollte,die ergebnisse von urin und kotuntersuchung waren gut,seit ein paar monaten frisst er jetzt gar kein nassfutter mehr,er hat immer weiterhin abgenommen,ist sehr dünn grad,er liegt aber nicht rum sonder ist lebhaft,nun war ich vor ein paar wochen doch beim blutabnehmen,und die ergebnisse sind sehr gut,der tierarzt sagt er weiß nicht was da ist,mir fällt auf das er die anderen Katzen nicht mehr so mag,die faucht er ohne grund an,und das ist kommisch denn Mucki war sehr verträglich und kamm mit allen sehr gut aus,die haben gekuschelt zusammen und er freute sich immer wenn eine andere katze da war,jetzt ist das halt anders,er schaut auch in jede futterschüssel und richt daran,dann geht er wieder,manchmal schaut es für mich so aus wie wenn er was suchen würde zum fressen,ich habe schon sehr viel verschieden sorten ausprobiert,und auch andere sachen wie thunfisch oder käse,aber er frisst nichts,nur diese knuspertaschen,gott sei dank isst er die,was kann da los sein und was kann ich tun? ich möchte nur das es ihm gut geht und das er wieder richtig frisst,ich wüede alles dafür tun,können Sie mir und mucki weiterhelfen?viele Grüße *****
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

wurden bei der Blututnersuchung auch die Schildrüsenwerte kointrolliert,und der Zuckerwert?Wurde auf Infektionserrkankungen wie FIP,Leukose und FIV getestet?Wann war die letzte Wurmkur,auch wenn die Kotunersuchung in Ordnung war können Würmer vorhanden sein.Wurde zudem eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt?die Maulhöhle genauer untersucht,da eine Zahnfleischentzündung vorhanden sein könnte?Vielen dank für die weiteren Inforamtionen vorab ich antworte dann gerne erneut.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

das wurde alles untersucht und gemacht ausser ultraschall,und die letzte wurmkur war vor 6 wochen

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

in Ordnung.Dann wären leider weitere untersuchungen notwendig,Ultraschall etc.Ich würde auch die bauchspeicheldrüse nochmals über einen speziellen test genauer untersuchen lassen.Was frißt er im Moment nur trockenfutter oder selbstgekochtes?Als Appetitannreger würde ich ihm Vitamin B-geben unterstützt den Stoffwechel,regt den appetit an und fördert die darmresorbtion.Kot ist von der Konsistenz normal?

Beste grüße

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" weiterhin zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch das positive Bewerten der Arbeit Ihres Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team