So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 2
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Allo, ich habe ein Problem und möchte bitte von Ihnen Vor und

Kundenfrage

allo, ich habe ein Problem und möchte bitte von Ihnen Vor und Nachteile erlaeutert haben. Ich hatte 13 Jare einen Karthaeuser Kater der in Einzel und Wonunsaltung bei mir elebt hat und einen sehr zufriedenen Eindruck gemact hat. Nun habe ich seit Samstg eine 5 Monate alte Katze die taub ist bei mir aufgenommen. Sie ist eine ser lebafte kleine Prinzessin. Ich spiele mit ihr und beschaeftige mich mit ihr. Dennoch bin ich meist 8 Stunden aus dem haus und habe ein ser schlechtes Gewissen weil die Kleine so lange allein ist. Soll ich ihr eine Spielgefaehrtin dazuholen oder kann sie auch in Einzelaltung ein zufriedenes und glückliches Katzenleben füren? Bitte, bitte antworten sie mir ausfürlich! DANKE!
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

nachteile wenn man 2 katzen als reine wohnungskatzen hält gibt es eigentlich nicht,da es artgerecht ist.Es gibt z.B. Tierschutzorganisationen welche katzen in reine Wohnungshaltung nur zu Zweit abgeben.Das Problem hierbei ist nur ,daß das Aneinadergewöhnen oft nicht ganz einfach ist und Katzen diesbezüglich manchmal recht eigen sind.Je Jünger die Katzen desto leichter gelingt dies,es ist daher jetzt sicher einfacher als wenn die katze schon einige jahre alt wäre.Es wäre daher in jeden Fall sinnvoll und ratsam eine gleichaltrige katze also junge katze zwischen 3-6 Monate dazuzunehmen,eventuell auch einen Kater,da sich Kater und katze meist etwas besser verstehen als 2 katzen untereinander.Eine ältere katze ist oft eigener ,will nicht mehr so spilen und daher von einer jüngeren Katze eher genervt.Anfangs können sich die beiden Katzen eventuell anfauchen und sich auch aus dem Weg gehen,am besten wäre dann sich als Mensch nicht einzumischen,beiden Katzen die gleiche Aufmerksamkeit zu geben und die katzen sich dies untereinander klären zu lassen.Bei jungen katzen dauert es dann meist 2-3 Wochen dann sollte diese Phase in der regel vorbei sein.Der Vorteil bei 2 reinen Wohnungskatzen ist,daß sie nicht alleine sind,jemanden von der gleichen art zum Spielen,toben etc haben und es damit auch sehr oft zu weniger verhaltensstörungen wie Markieren,Fellherauslecken etc kommt.gerade dann wenn sie Berfustätig sind und die katze dadurch mehrere stunden am Tag alleine ist wäre dies nur artgerecht eine 2.Katze dazuzunehmen.Wie gesagt der einzige "nachteil" wäre die Eingewöhungsphase in welcher es schon auch manchmal etwas turbulent zu geht,je weniger sie isch einmischen desto schneller und problemloser geht dies aber zumeist.Vorteile sind eine artgerechte haltung,weniger langeweile und verhaltenstörungen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Vielen Dank ***** *****

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team