So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 2
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Meine Katze ist gesund,doch ca.seit 3 wochen sitzt sie unterm

Kundenfrage

Meine Katze ist gesund,doch ca.seit 3 wochen sitzt sie unterm bett,washmaschiene, kasten.es wurde nichts in der wohnung verändert.beim ta wurde sie deshalb untersucht,sie ist gesund.der kater ist von haus aus scheu und 10 jahre alt.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
ist Ihre Katze Freigänger oder eine reine Haus/Wohnungskatze?
Vorab bester Gruß
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

freigänger ,doch nur im garten.heute bin ich draufgekommen,sie mag kein licht.wenn licht brennt,versteckt sie sich.wir haben keine neuen lampen usw.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
ausgeprägte Lichtscheue mit Schmerzen wie bei Ihrer Katze kann durch eine Netzhauterkrankung hervorgerufen werden, aber auch z.B. durch eine Hirnhautentzündung.
Häufig steckt eine Virusinfektion- auch ohne sonstige Erkrankungen dahinter.
Ich würde unbedingt raten, Sie bald einem Tierarzt vorzustellen und als nächstes eine Blutuntersuchung machen lassen um Entzündungswerte zu bestimmen und auch auf Leukose und FIV zu testen. Dann kann gezielt behandelt werden.
Vorab können Sie ihr pflanzlich unterstützend Arnica Globuli D6 gegen Schmerzen und Entzündung 4mal täglich 5 Globuli geben und Euphrasia D6 3mal täglich 1/2 bis 1ne Tablette aufgelöst mit dem Futter (schmecken süßlich) geben- sowie Echinaceatropfen zur Immunstärkung. Sollte das Auge trocken sein oder tränen, würde ich zusätzlich
Euphrasia Augentropfen geben: 1-2 Tropfen 2-3 mal täglich in jedes Auge.
Alle Präparate bekommen Sie in der Apotheke.
Alles Gute!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team