So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16620
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Katze hatte gestern wieder eine Kontrolle bzgl. der Leber

Beantwortete Frage:

Meine Katze hatte gestern wieder eine Kontrolle bzgl. der Leber bei der Homop. Sie war sehr zufrieden mit ihr, sie hat auch einiges zugenommen und die China Tropfen tun ihr sehr gut. Sie hat dann noch eine Ostepathiebehandlung bekommen, heute wollte sie nicht fressen und ich habe das Gefühl, dass ihr einfach nur schlecht ist. Kann das damit zusammenhängen. auch die Einnahme von Cortison (2 Tabletten) wurde umgestellt von abends auf in der Früh, da sie die ganze Nacht dann Hunger hat, jedoch nur aus der Hand frisst und das ist dann doch ein bisschen mühsam. Kann das auch damit zusammenhängen?Sie hat jetzt immer wirklich brav und viel gefressen. Vielen Dank.
Liebe Grüße
Elisabeth Regger
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Messen Sie bitte einmal Fieber. Liegt die Temperatur deutlich über 38,5°C (Normaltemperatur Hunde und Katzen) dann deutet dies auf eine Infektion hin. Dann fressen Katzen sehr schlecht.

Der schlechte Appetitt kann aber auch mit dem Cortison zusammen hängen. Aus welchem Grund wird dieses gegeben?

Haben Sie Nutrical Paste da?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Cortison wird gegeben, da sie einen Leber- und Milztumor hat. Sie werden eben auch hom. behandelt. Mittlerweise frisst sie wieder gut. Das einzigem, was auffällt, ist, das sie eine Bauchatmung entwickelt hat und ich wollte wissen, ob dies auf die Osteopathiebehandlung sein kann, da es davor nicht war. Lt. der Hom. geht es ihr gut, sie hätte sich den Erfolg nach so kurzer Zeit noch nicht gedacht, da sie ja auch gut zugenommen hat. sie interessiert sich auch für alles, sie verläßt nur einfach ihren geschützten Raum, das Schlafzimmer, nicht, und ich weiß eigentlich nicht, warum. wir haben die Cortison nur umgestellt, von der abendgabe auf die Morgengabe, da sie hier immer im anschluss daran nach kurzer zeit hunger hat.

liebe grüße

Elisabeth regger

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Wenn sich Katzen nicht optimal fühlen, kann es ein, dass Sie sich vorrübergehend zurückziehen. Setzen Sie die Behandlung wie geplant fort und warten Sie zunächst weiter ab, wie es sich entwickelt. Die Bauchatmung kann in der Regel nicht mit der Behandlung zu tun haben.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" weiterhin zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Was wird bei Behandlung mit Osteopathie gemacht? Welchen Einfluss hat das auf die Katze?

lbg

Elisabeth regger

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Hier gibt es sehr viele Behandlungsweise. Es bezeichnet eine Alternative Behandlungsmethode bei der vor allem Bewegungen der Gliedmaßen zum Einsatz kommen.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" weiterhin zur Verfügung. Über eine positive Bewertung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

das wurde zur Behandlung der leber gemacht. da wollte ich wissen, wie sich das auf das verhalten der katze auswirkt.

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Einen Einfluss auf das Verhalten hat dies nicht. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Ihnen ohne die genaue Behandlung zu kennen keine Angaben dazu machen kann.


Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16620
Erfahrung: Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team