So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 2
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Katze, leckt, kahle Stellen, Entzündung Analdrüse

Kundenfrage

Guten Tag . Meine Katze hat sie seit einiger Zeit freie Stellen geleckt und diese wollen nicht wieder richtig zuwachsen was kann ich machen um das das besser wird . Ich muss dabei sagen das sie seit geraumer Zeit Kortison bekommt weil sie immer wieder eine Entzündung der Analdrüse hat. seit der Medikamentengabe habe ich das sehr gut unter Kontrolle. Sie ist munter und frisst auch. Können Sie mir einen Rat geben was ich noch machen kann? Mit freundlichen Grüßen Regina Räker

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Jahren.
Lieber Nutzer,
häufig sind kahle Stellen durch Lecken ein Anzeichen von Stress - gab es Veränderungen in ihrem Umfeld?Aber auch die Dauercortisongabe kann Einfluss auf die Haut haben- diese wird dünner und rissiger und sie fängt dadurch an zu Lecken.
Ich würde raten, ihr zur Stärkung des Haut und Haarstoffwechsels Sulfur D6 Globuli 4mal 5 täglich zu geben sowie täglich einige Tropfen Schwarzkümmelöl ins Futter- dann sollte sich bald eine Änderung zeigen.
Bester Gruß!

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen und stehe über den Button "dem Experten antworten" gerne weiterhin zur Verfügung.

Falls keine Fragen mehr bestehen, würde ich mich über eine positive Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team