So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Kater, frisst und säuft nicht, atmet schwer,

Kundenfrage

Hallo, unser neun jähriger Kater macht uns seit gestern früh grosse sorgen. Er hat sich unters Bett zurück gezogen und frisst und säuft überhaupt nicht mehr. Liegt nur noch da ohne mauzen oder sonstiges. Er atmet schwerer und tiefer und das auch nur noch durch das Maul. Er reagiert auch überhaupt nicht mehr auf anfassen oder ansprechen. Wir sind etwas ratlos ob er sich jetzt damit langsam aus unserem stehlen möchte und ob er schmerzen hat. Mit freundlichen Grüßen Grit Ansorge

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,

folgende Ursachen kommen in frage:

-ein Infkt mit hohem Fieber
-eine organische Ursache wie ein Herproblem
-eine Vergiftung

Bitte heute noch umgehend zum tierräztlichen Notdiesnt mit ihm gehen und ihn dort genauer untersuchen und gezielt behandeln lassen.Ich denke nicht,daß man dieses nichtbehandeln kann wenn man es bald möglichst macht,ein tumoröses Geschehen würde ich eher ausschließen da dies schleichend und nicht akut auftritt,zudem ist 9 Jahre für eine katze noch nicht alt.Meßen sie selbst einmal fieber rektal,Normbereich liegt zwischen 38-39,3 grad,darüber spricht man von Fieber ab 40 grad von hohen fieber,er benötigt dann umgehend fiebersenkende Mittel und Antibiotikum,welches in der regel schnell anschälgt und es ihm dann auch wieder besser geht,warten sie nicht länger ab.sollte er Fieber frei sein käme eine organsiche Ursache oder vergfitung in Frage,dies läßt sich durch eine genaue Untesuchung,herz,blutbild ebenfalls gut abklären und dann auch gezielt behandeln.

Beste grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen