So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Katze,weibl. British Short mix,18 J., schreit ständig

Kundenfrage

Unsere Katze Urmel, weibl. British Short mix, bereits 18 Jahre alt: Sie hat sich die Unart angewöhnt, ständig zu kreischen und zu schreien, als seie sie rollig. Das geht Tag und Nacht so... wann immer sie wach ist. Sie hat Freigang, draußen kreischt sie nicht, aber sie möchte auch gar nicht mehr viel raus. Wir sind regelmäßig mit ihr beim Tierarzt, aber der hat nur eine Erklärung: Demenz. Kann das sein???

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  G-Clemens hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
ich moechte gerne Ihre Frage beantworten
ich halte Demenz ebenfalls fuer sehr wahrscheinlich. dazu kann es auch sein, dass sie nicht mehr gut hoert und ihr Schreien selbst nicht mehr so wahrnimmt.
Das sind ganz normale Alterserscheinungen. Sie verlangt nach Zuwendung und moechte nicht alleine sein, deshalb schreit sie meiner Meinung nach nur drinnen, draussen hat sie ja niemanden zum Anschreien.
Viel zu machen ist da nicht ausser viel Liebe und Zuwendung. Sie koennen es mit Bachblueten rescue Tropfen versuchen und Aconitum D6 5 Globuli wenn sie nicht mehr aufhoert zu schreien, das nimmt die Angst, denn das hat auch mit Angst zu tun.
Ansonsten ist das ein Leben mit einem Tier in hohem Alter, sie sollten sich nicht so viele Sorgen machen und Tierarztbesuche halte ich nicht fuer noetig, da man dabei nicht viel ausrichten kann, ich glaube nicht dass es eine Krankheit oder Schmerzen sind.
Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen und wuensche Ihnen alles Gute, lieben Gruss gabi Clemens
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen