So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an kai-mod.
kai-mod
kai-mod,
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 1
84422447
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
kai-mod ist jetzt online.

Kater, verwahrlost und verwurmt, Mittelohrentzündung

Kundenfrage

Wir haben einen Kater aus de Tierheim geholt. Er wurde von einer Frau ins Tierheim gebracht, die ihn verwahrlost und verwurmt gefunden hatte. Nach ca. 2 Monaten in seinem neuen zuhause verkriecht er sich immer noch im Schrank und verlässt diesen nur zum Fressen. Wir konnten keinen Bezug zu Ihm herstellen. Wir brachten Ihn auch zum Tierarzt, da wir glauben, daß sein Gehör nicht zum besten steht. Er hat eine Mittelohrentzündung diagnostiziert und behandelt. Aber bis jetzt keine Besserung. Er reagiert auf Rufen nicht. Auch der Staubsauger neben Ihm lässt ihn völlig kalt. Wir glauben er hört Ihn nicht. Habe auch in einer Tierklinik angerufen. Die haben uns dann den Vorschlag gemacht mit ihm nach München zu fahren. Meine Frage ist : Ist es schwierig eine Diagnose zu stellen und was kann man tun?

Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
hallo,

ob ein tier taub ist ist oft schwierig zu diagnstizieren,in münchen könnte man diesüber eine spetielle unteruschung feststellen.es ist gerade bei findlingen sehr schwierig so etwas festzustellen,da sein verhalten auch durch angst entstehen könnte,wobei einem staubsager jede aktze eigentölich flüchtet.welche farbe hat er,da gerade weiße katzen oft taub zu welt kommen wäre dies dann eine mögliche erklärung.ich würde ihnen raten die untersuchung in münchen machen zu lassen um so wenn möglich eine diagnose zu erhalten.

beste grüße und alles gute

corina morasch
Experte:  kai-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.

Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button "bewerten und bezahlen" bestätigen Sie die Freigabe,
ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.
Mit dem Button "dem Experten antworten" können Sie Ihre Nachfrage stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.
Ihr JustAnswer Moderatoren Team

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen