So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, JustAnswer Staff
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 30
Erfahrung:  JustAnswer Support Staff
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe einen Handaufzuchtskater der heute 12 Tage

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe einen Handaufzuchtskater der heute 12 Tage alt ist. Seine Schwester hat ihre Augen seit 2 Tagen offen. Er noch nicht mal ansatzweise!! Ich bin mit ihm heute zum 3ten Mal bei unserer TÄ gewesen. Er bekommt Antibiotikum. Er wurde immer schwächer innerhalb einer Stunde und kann sich dann logisch auch nicht mehr bewege. Er war gestern schon ganz blau. Die Atumung ist okay. Wir wissen nicht woran es liegt. Kann es mit seinem Allgemeinzustand zu tun haben, dass er die Augen noch nicht öffnet???
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ja leider,anhand ihrer Beschreibung ist die Prognose leider nicht besonders gut für den Kleinen.Er kann auch einen Infekt haben,diesbezüglich ist anhand des alters die Prognose sehr ungünnstig,trotz Behandlung kommt es hierbei sehr oft zu Todesfällen,so leid mir dies für den Kleinen auch tut.Sollte sich sein Zustand weiter verschlechtern wäre es sinnvoll ihn besser erlösen zu lassen bevor er leidet und sich quält,so scher dies sicher für sie ist,im Moment können sie sehr wenig sonst für ihn tun,halten sie ihn warm,evtl warme,nicht heiße Wärmflasche und geben sie ihm Flüssigkeit in Form von Tee,lauwarmen Fenchel-oder kamillentee und Katzenersatzmilch ein.Ich drücke die daumen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


wir haben gesehen, dass Sie eine Antwort von einem Experten auf Ihre Frage bekommen haben.


Sie haben auf Ihrem Benutzerkonto ein Guthaben hinterlegt, welches durch klicken auf einen der drei Smilies an den Experten und JustAnswer freigegeben wird.

Mit dem Button „bewerten und bezahlen“ bestätigen Sie also nur die Freigabe, ohne erneut eine Zahlung leisten zu müssen.

Mit dem Button „dem Experten antworten“ können Sie Ihre Nachfragen stellen, bis Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Vielen Dank.

Ihr JustAnswer Moderatorenteam