So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...

Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 12819
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Hallo. Mein Kater War am Wochenende Samstag verletzt heim

Kundenfrage

Hallo.
Mein Kater War am Wochenende Samstag verletzt heim gekommen.
Die rechte vorderpfote Und hinterpfote waren verletzt und hatten offene Wunden.
Wir waren dann beim TA.
dieser konnte die wunde nicht mehr nähen da sie zu alt war.
Er hat dem Kater dann 2 spritzen gegeben und uns Antibiotika mitgegeben und vet Sept salbe.
Jetzt haben wir ihm Mittwoch den Kragen abgemacht da er dadurch böse geworden ist.
Jetzt ist mir gerade aufgefallen das die wunde an der vorderen Pfote wieder ein wenig blutet . jetzt ist meine Frage wie lang es dauert bis die wunde von selbst Zuwächst.
Denn ich habe ihm jetzt den Kragen wieder dran gemacht.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
wie lange es dauert bis die Wunde verheilt hängt von der Tiefe und Größe der Wunde ab und auch davon , ob sie infiziert ist oder durch die Jodaslbe (Vetsept enthält Polyvidon.Jod) keimfei geworden ist.
Es wäre sinnvoll, die Wunde vor dem Wochenende noch einmal Ihrem Tierarzt vor Ort zu zeigen, der beurteilen kann, ob der bisherige Heilungsverlauf zufriedenstellend ist.
Falls die Wunde tiefer sein sollte als zunächstt sichtbar, ,müßte sie evtl. doch noch chirurgisch versorgt werden.
In der Regel ist bei tieferen Wunden auch die systemische Gabe (Injektion, Tablette) eines Antibiotikums erforderlich.
Es ist gut, daß Ihre Katze durch die Halskrause daran gehindert werden, dass Sie die Wunde zu intensiv abschleckt bzw. sich selbst beißt, weil es schmerzt. Bei starken Schmerzen gibt man ein Schmerzmittel.
Unterstützend (aber einen weiteren Tierarztbesuch keinesfalls ersetzend) können Sie folgendes tun:
- Calendula D2 (abwehrsteigernd) und Silicea D6 (untestützt die Ausleitung) je 3x täglich 1 zerpulverte Tablette oder 5 Globuli, nüchtern ins Maul geben oder mit etwas Wasser mit Spritze ins Maul geben, oder mit Katzenmilch aufschlecken lassen.
-lassen Sie Ihre Katze möglichst viel trinken (evtl. Fleischbrühe).
Zur Heilungsförderung sehr geeignet wäre Vunoplant (Plantavet), enthält Calendula Kamille und Lebertran http://www.tiershop.de/wunden_vulno_plant,pid,2318,rid,402,kd.html . Zum Draufträufeln und für Kompressen (5 Minuten) ist 1:5 verdünntes PhlogAsept 2-3 xtgl. geeignet. (enthält Kamille, Calendula, Hamamelis; auch von plantavet). Auch Kamillosan ist möglich.
Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, meine Antwort positiv zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann. Im Voraus besten Dank. Falls noch Fragen bestehen, antworte ich natürlich gern noch mal.
Alles Gute & freundliche Grüße ***** *****
Udo Kind
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Mein Problem ist das mein Geld erst am 21. Kommt.

Und der Tierarzt mich nicht dran nimmt wenn ich nicht sofort bezahlen kann.

Also Fieber hat er definitiv keines.

Daher ist wirklich meine frage wie ich fördern kann das sich eine Kruste auf der vorderen wunde bildet.

Auf der hinteren ist schon eine sehr gute Kruste und er tritt auf der vorderen Pfote auch ganz normal auf.

Kann es auch sein das es ein wenig blutet weil er dran gestoßen ist?

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ja, es kann sein , daß er irgendwo angestoßen ist, aber auch, daß er geschleckt hatte. Daher sollte er bis zur vollständigen Verheilung die Krause weiter tragen. Daß er die Pfote schon normal belastet ist ein gutes Zeichen. Statt der Jodsalbe (die als Erstmaßnahme sehr richtig war) würde ich jetzt eine die Epithelisierung noch stärker fördernde Salbe wie die genannte Vulnoplantsalbe oder auch Bepanthensalbe auftragen. Wichtig ist, daß kein Dreck in die Wunde gelangen kann.
Freundliche Grüße,
Udo Kind
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Kann ich ihm die normale bephantensalbe drauf tun die ich für mich selbst auch benutze oder sind das extra bephanten salben?

Und diese fördern dann die wund Heilung schneller?

Aber das Antibiotika muss ich ihm noch weiter geben bis es leer ist oder?

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 1 Jahr.
ja, Sie können normale Bepanthensalbe nehmen.
Vulnoplant wäre aus meiner Sicht allerdings noch besser.
Jodsalben sind gut gegen Keime, können die Epithelisierung aber sogar behindern, daher gibt man Jodsalben meist nur für begrenzte Zeit am Anfang.
Antibiotikum auf jeden Fall weiter geben.
Freundliche Grüße,
Udo Kind
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Vulnoplant Krieg ich in jeder Apotheke?

Ok gut dann Probier ich erst einmal bephanten bis ich die Vulnoplant besorgt habe.

Wie kann ich ihm denn das flüssigantibiotika stressfreier geben da er sich immer total wehrt wenn man es ihm mit der spritze in das Maul geben will.

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sie können versuchen es mit etwas Leckerem z.B. Thunfischsaft oder einer Vitaminpaste zu mischen.
Vulnoplant (von plantavet) bekommen Sie online und bei manchen Tierärzten, ob Apotheken es bestellen können weiß ich nicht - müßten Sie nachfragen.
Freundliche Grüße,
Udo Kind
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal.
Bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt, die ich ggf. gern noch beantworte - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet eine Bezahlung statt), auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten. Ohne neutrales oder positives Bewerten bleibt die Arbeit des Experten komplett unbezahlt. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.
Danke ***** *****!
Freundliche Grüße,
Udo Kind
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),
haben Sie noch eine online (ohne konkrete Untersuchungen) zu beantwortende Frage? Dann erhalten Sie selbstverständlich noch einmal eine Antwort.
Ansonsten wäre es nach den gegebenen Informationen angemessen und fair zumindest mit "Frage beantwortet" zu bewerten. Nur dann wird die Arbeit des Experten durch justanswer aus Ihrer Anzahlung bezahlt. Nur durch eine Zusammenarbeit in gegenseitigem Vertrauen kann ein Forum wie justanswer funktionieren.
Danke ***** ***** Verständnis und Ihre hoffentlich noch erfolgende neutrale oder positive Bewertung.
Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Udo Kind

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
< Zurück | Weiter >
  • Sie haben mir sehr geholfen. Wenn ich bedenke, wie mehrere Tierärzte hier getüftelt haben ... Sie haben mir einen guten Weg aufgezeigt. Odila Drexler München
  • Prompte und absolut hilfreiche Antwort, die uns sehr beruhigt hat, weil heute Sonntag und unser Tierarzt nicht erreichbar ist! JustAnswer Kunde Winnenden
  • Freundlich, verständnisvoll, sehr zügige Antworten, werde ich weiterempfehlen und jederzeit wieder nutzen. Ina A. WOB
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    3686
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BE/bergsonne/2012-7-17_145344_PB261261.64x64.JPG Avatar von Tierarzt - Homöopathie

    Tierarzt - Homöopathie

    Dr. med. vet.

    Zufriedene Kunden:

    3686
    Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/corinamorasch/2010-8-14_142259_Corina_Morasch_CWU_klein.jpg Avatar von Corina Morasch

    Corina Morasch

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    3438
    Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SI/sierraplenty/2011-4-17_142058_iselfotos1.08013.64x64.jpg Avatar von Dr.M.Wörner-Lange

    Dr.M.Wörner-Lange

    Tierärztin,Dr.

    Zufriedene Kunden:

    1406
    eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/TI/Tierarztmobil/2011-8-4_105618_P1020396.64x64.JPG Avatar von Tierarzt-mobil

    Tierarzt-mobil

    Tierärztin

    Zufriedene Kunden:

    1245
    20 Jahre Berufserfahrung als Kleintierärztin in Kliniken, versch.Kleintierpraxen,als selbstständige mobile Tierärztin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/KB/kbiron/2012-7-17_112843_kornelis2.64x64.jpg Avatar von kbiron

    kbiron

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    99
    In eigener Praxis tätig seit 2003, Dozent für tierärztliche Fortbildung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/MM/mm2304/2012-2-16_214217_MMBildZeitung1.64x64.jpg Avatar von mm2304

    mm2304

    Tierarzt

    Zufriedene Kunden:

    12
    Innere Medizin, Chirurgie, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GC/GClemens/2013-10-4_111012_GabimitBigfoot.64x64.jpg Avatar von G-Clemens

    G-Clemens

    Sonstiges

    Zufriedene Kunden:

    126
    Tiermedizinerin mit jahrelanger Erfahrung/deutscher Zulassung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen