So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16243
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo Meine Katze ist 9 Monate alt sie hat rosa Zitzen die

Kundenfrage

Hallo
Meine Katze ist 9 Monate alt sie hat rosa Zitzen die unter anderem etwas dicker & härter sind
Eben hat sie sich über den Teppich gezogen & die ganze Zeit miaut ich habe große Sorge das sie irgendetwas hat sobald ich sie eben am hinteren Bereich berührt habe hat sie die Hinterbeine lang gestreckt & sich wieder über den Teppich gezogen :( als ich mich zu ihr runter beugte auf allen vieren hat sie meinen Arm mit den Vorderpfoten festgehalten mein Arm abgeleckt & dann manchmal leicht gebissen als hätte sie in diesen Momenten Schmerzen.
Ich habe Angst das sie irgendwas schlimmes hat bitte bitte helfen Sie mir :(
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Ist die Katze kastriert?

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.
Nein das ist sie nicht bis letzten Monat haben wir auch noch bei jemanden gewohnt der einen Kater hatte
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

in Ordnung dann ist die Symptomatik eindeutig ,ihre Katze ist rollig,das von ihnen beschriebene verhalten spricht eindeutig dafür.Mit 9 Monaten ist sie auch geschlechtsreif,ich würde ihnen daher raten sie bald möglichst kastrieren zu lassen,auch weibliche katzen werden kastriert,d.h. die Einerstöcke entfernt,da sie sonst alle 3 Wochen rollig werden.Indieser zeit miauen sie oft sehr ,rollen sich auf den Boden etc,was man im Haus dann oft nur schwer aushält zudem ist es auch für die katze nicht angenehm,daher wäre es empfehlenswert wenn sie kein Zuchttier ist sie bei einem Kollegen bald möglichst kastrieren zu lassen.Sie bruachen sich keine sorgen zu machen krank ist sie sicher nicht ,auch hat sie keine Schmerzen ,ihr Verhalten entspricht dem einer rolligen nicht kastrierten Kätzin.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen