So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an G-Clemens.
G-Clemens
G-Clemens, Sonstiges
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 518
Erfahrung:  Tiermedizinerin mit jahrelanger Erfahrung/deutscher Zulassung
75737504
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
G-Clemens ist jetzt online.

Mein kater 4jahre alt hat seit 4monaten giardigen das 2mal

Kundenfrage

Mein kater 4jahre alt hat seit 4monaten giardigen das 2mal behandlung mit dem mittel seit 2monaten ist er immer mal wieder am spucken hat 2 kilo abgenommen vor 4tagen braun roetlicher urin und gelbe ohren und kopf was kann das sein??
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  G-Clemens hat geantwortet vor 2 Jahren.
Customer:

Hallo, ich moechte gerne Ihre Frage beantworten

Customer:

welches Medikament hat die katze bekommen?

Customer:

Der Kater hat wahrscheinlich eine Gelbsucht. Das heisst die Leber ist nicht in Ordnung. Ich kann mir fast nicht vorstellen, dass das von den Giardien kommen soll.

Customer:

Ich lebe und praktiziere in Portugal, da sind Giardien an der tagesordnung, schon bei ganz kleinen Babyhunden und auch hin und wieder katzen, ohne dass sie grosse Probleme machen.

Customer:

Sie sollten schnellstens zum Tierarzt und eine Blutuntersuchung machen lassen, ein check up aller organsysteme, inclisive der Viruserkrankung FeLV, das ist die Leukose der katze.

JACUSTOMER-zgzqzcoj- :

Ivhj

Customer:

Der ganze verlauf den Sie schildern spricht meiner Meinung nach fuer eine zusaetzliche Erkrankung, die Giardien wenn nachgewiesen moechte ich nicht ausschliessen.

JACUSTOMER-zgzqzcoj- :

Das mittel heisst panacur susp 10 prozent wir mussten ihn vor 3tagen einschlaefern lassen weil er ganz gelb war aber haette es keine heilung gegeben?

Customer:

Ich glaube nicht, dass er an den Giardien gestorben ist, ich bin sicher er hatte eine andere viel schwerere Erkrankung , z.B. Leukose und die waere nicht heilbar gewesen.

Customer:

was fuer eine Antwort haben sie denn erwartet? Ich habe die Frage sehr wohl beantwortet auch wenn Sie vielleicht gerne etwas anderes gehoert haetten, lieben Gruss gabi Clemens

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen