So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16412
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo unser Kater frisst nichts mehr trinkt nur noch Wasser.

Kundenfrage

Hallo unser Kater frisst nichts mehr trinkt nur noch Wasser. Angefangen hat es am Samstag auf Sonntag er hat die ganze Nacht gespuckt und Blut gepiselt am Sonntag beim Tierarzt Cortison und Antibiotika bekommen. Montag und Dienstag ging es ihm nicht besser dann Dienstag nochmal Tierarzt da hat er Antibiotika was krampflösendes, mcp und was wegen den schmerzen bekommen. Das selbe hab ich mit heim bekommen um ihn selbst zu spritzen. Heute wurde röntgen Untersuchung und Ultraschall gemacht keine organische probleme oder sonstiges piseln tut er auch nicht blase immer wieder voll wird ausgedrückt. . Was kann das sein er wird immer schwächer wie bekomm ich ihn zum fressen?
LG thanner
. Essen willegal er nichts trinkt sehr viel er geht auch nicht aufs Klo er pi
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

wie sind die Blutwerte ,insbesondere die Nierenwerte? Wurde eine Harnuntersuchung durchgeführt?Folgende Ursachen kommen inFrage:
-ein Nierenversagen
-eine Blasenentzündung
-Harnstau durch kristalle
-ein tumoröses geschehen
-ein Trauma durch einen Unfall welches neurologische Störungen hervoruft oder Blasenqutschung
-eine Vergiftung

Ich würde ihnen dringend raten ihn in eine Tierklinik nzu bringen und dort stationär behandeln zu lassen,mnachdem eine genaue untersuchung erfolgt ist,sonst hat er leider wenig Chancen.anhand ihrer Bechreibung kann ein schweres Trauma eine Nierenqutschung ,neurologiche Verletzung ,Blasenverletzung hervorgerufen haben,dafür spricht das akute auftrete n und den blutigen Harnabsatz.Auchein Nierenversagen käme in frage, um dies genau abzuklären sind in jeden Fall weiterführende Untersuchungen notwendig,insbesondere ein Blutbild wäre schnellst möglöich erforderlich machen zu lassen,warten sie daher nicht mehr ab und bringen sie ihn am besten heute oder spätestens Morgen früh in eine Tierklinik da er Infusionen benötigt um ein Organversagen zu verhindern.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank ***** *****

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin