So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Hallo, meine Katze wurde am Montag operiert. Sie hatte heute

Kundenfrage

Hallo, meine Katze wurde am Montag operiert. Sie hatte heute einen termin beim Tierarzt und sie meinte die Wunde schaut gut aus usw. Sie frisst auch ein bisschen und trinkt. Sie schmust und putzt sich soweit das mit ihrem Body möglich ist. Sie geht nur sehr unrund und schief. Vorhin als ich sie hoch genommen habe, hat sie ein bisschen gezittert und das Herz hat man wenn man das Ohr an ihre seite gelegt hat sehr deutlich und schnell gehört. Ich habe angst das es ihr schlecht geht... Habt ihr erfahrung damit?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo,

was wurde bei der Katze denn operiert? Hat der Tierarzt die Temperatur gemessen?

Prüfen Sie sicherheitshalber Folgendes:
- die Wunde (sollte trocken und nicht gechwollen oder heiß sein)
- rektal Temperatur messen (normal 38° - 39°)
- Schleimhautfarbe (Bindehaut, Maul, normal: rosa wie bei uns)
- Puls (Innenseite des Oberschenkels, normal: 80 - 140/min
- Bauch (weich, nicht berührungsempfindlich)
- Atmung (normal in Ruhe: 20 -40 Atemzüge/ min)
- Beweglichkeit: normal, kann gut springen
-- Pupillen: gleich groß, werden, gleichzeitig kleiner bei Lichteinfall und größer im Dunklen

Falls Ihnen bei dieser Prüfung deutliche Abweichungen vom Normalen auffallen sollten, stellen Sie Ihre Katze bitte baldmöglichst noch mal einem Tierarzt, am Besten in einer Tierklinik vor.

Zur Unterstützung der Wundheilung können Sie Calendula D2 3x tgl 5 Globuli oder 1 Tbl. geben, außerdem in den ersten 3 Tagen zusätzlich Arnka D6 3xtgl.

Falls körperlich alles in Ordnung ist, könnte Ihre Katze auch Angst als Operationsfolge haben.

Unterstützen könnte man Ihre Katze bzgl. ihres Wohlbefindens mit folgenden Medikamenten und Maßnahmen:
- Rescue-Bachblütentropfen geben (10 Trpf auf 10 ml Wasser, davon 3- 4x täglich 5 Trpf.)
- Feliway-Zerstäuber verwenden (enthält katzenspezifische beruhigende Wohlfühl-Duftstoffe , Gesichtspheromone, mit denen Katzen beim Köpfchenreiben von ihnen geliebte Dinge markieren, wird in die Steckdose gesteckt und gibt den für Menschen nicht riechbaren Duftstoff 4 Wochen lang ab; Ceva, gibt´s beim Tierarzt oder online)
- Baldriantropfen und/oder Katzenminze in mehreren Räumen verteilen (fördert Wohlbefinden) .
- Selgian (Ceva, nur über Tierarzt) :zum Abbau von Stress und Angst, die erwünschte Wirkung tritt hier aber oft erst nach 3-4 Wochen ein. Ich würde zunächst nur Feliway probieren; auch Clomicalm ist ein vergleichbares gutes Medikament wie Selgian
- Zylkene (enthält beruhigende Stoffe aus Milch) oder Relaxan (enthält u.a. die beruhigende Aminosäure Tryptophan)
-Sedarom (http://www.fuetternundfit.de/Katzen/Beruhigungsmittel/astoral-Sedarom-100-Tab.html
- falls Sie Trockenfutter füttern wäre auch ein die emotionale Ballance förderndes Futter erhältlich, z.B. hier http://www.tierarzt24.de/royal-canin-vet-diet-calm-katze
- Mischung beruhigender Kräuter für Katzen (u.a. Baldrian, Hopfen, Melisse): http://www.natur-kraeuter.de/Katzen/Balance-herbs-Kräuter-Beruhigungsmischung.html
-Bieten Sie bitte eine Wärmflasche an (wirkt allgemein beruhigend und das Wohlbefinden fördernd)

Hilfreich zur Fütterung sind oft spezielle Flüssignahrungen , Reconvales Tonicum K ( http://www.vetkampagne-tierarztshop.de/Katze/Staerkung-35/ReConvales-Tonicum-6-x-45-ml-Kurpackung.html?XTCsid=98db9b847b54a87c85615909c465208e ) oder reco-activ ( http://www.recoactiv.de/recoactiv-immun-tonicum-fuer-katzen-1-flasche-90-ml ) oder selbst Geflügelfleisch, Hüttenkäse und Reis kochen, pürieren und verflüssigen. Statt Geflügel könnte man auch Thunfisch im eigenen Saft versuchen. Auch angebratenes Hackfleisch mit warmem Wasser püriert wird von manchen Katzen gern genommen.

Ich hoffe, daß ich Ihnen etwas helfen konnte, und bitte Sie, nicht zu vergessen, meine Antwort positiv zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann. Im Voraus besten Dank. Falls noch Fragen bestehen, antworte ich natürlich gern noch mal.

Alles Gute & freundliche Grüße aus Nürnberg,

Udo Kind

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,
haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal.
Bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt, die ich ggf. gern noch beantworte - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet eine Bezahlung statt), auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten. Ohne neutrales oder positives Bewerten bleibt die Arbeit des Experten komplett unbezahlt. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.
Danke ***** *****!
Freundliche Grüße,
Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen