So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16307
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Ich habe 2 Katzen, besonders eine davon pinkelt im Stehen gegen

Kundenfrage

Ich habe 2 Katzen, besonders eine davon pinkelt im Stehen gegen alles Mögliche. Ich habe 3 Katzenklos aufgestell (obwohl sie Freigänger sind), aber das interessiert sie gar nicht. Ich bin völlig verzweifelt, weil ich nichts rieche, entdecke ich nur die, die ich sehen kann.
Wenn ich eine Lache entdecke nehme ich die Katze mit hin und sage laut nein nein und jage sie hinaus. Meistens kommt sie bald darauf wieder so als wäre nichts gewesen.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage, welche ich gerne beantworte.

Leider gibt es keine schnellen Lösungen für dieses "Problem". Ich kann ihnen aber einige Ansatzpunkte aufzählen, die auf jeden Fall Einfluss haben.

Zunächst sollten Sie aber sicher gehen, dass es kein organisches Problem ist. Untersuchen Sie den Urin auf Blutspuren bzw. prüfen ob die Farbe hell und klar ist. Ansonste können zB Steine vorliegen oder eine Entzündung. Dann sollten Sie zum TA gehen.

Ist dies ok, prüfen Sie diese Punkte:

- Machen Sie das Katzenklo täglich sauber und leeren Sie es alle paar Tage ganz aus + waschen mit Essigreiniger
- testen Sie verschiedenens Futter nass und trocken
- bieten Sie Spielzeug, Kratzbaum und Rückzugsmöglichkeiten an
- Wenn die Katze in die Wohnung uriniert, muss diese Stelle komlett gereinigt werden, ab besten mit einem Enzymspray (zB http://www.biolopur.de/) zur Neutralisierung, sonst wird sie immer wieder an diese Plätze urinieren

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank ***** *****

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

ZU punkt 1:die Katzen benutzen die Katzenklos überhaupt nicht

2:

Zu 1: sie benutzen das Katzenklo überhaupt nicht

Zu 2: sie haben Nass- und Trockenfutter

Zu 3:Ja, das Spielen ist schon lange ausgefallen innerhalb der Wohng.

Zu 4: Ich reinige den Teppichboden mit reichlich Allesreiniger- oder

Essigreinigerwasser und tupfe es mit frotteetüchern trocken. Manchmal gebe ich auf die Stelle noch Essigessenz, oft habe das auch vergessen oder m u s s das so ein Enzymspray sein?

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage.

Nur das Enzymspray wirkt so, dass die Katzen den Geruch nicht mehr wahrnehmen können.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen