So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt-online.
Tierarzt-online
Tierarzt-online, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 2580
Erfahrung:  Tierärztin
76215251
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt-online ist jetzt online.

Guten Morgen, Bei meinem Kater ist so eine Art blutblase geplatz

Kundenfrage

Guten Morgen,
Bei meinem Kater ist so eine Art blutblase geplatz die bei ihm an der vorder Pfote war. diese ist entstanden wo er draußen war. wurde vielleicht gebissen aber ich weiß es leider nicht. was kann ich jetzt tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt-online hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Morgen,

kam reines Blut aus der Wunde oder eher rot-bräunliche Flüssigkeit?
War der Geruch sehr stark?

Meist handelt es sich bei derartigen Blasen um Abszesse, die durch Kämpfe und Biß- oder Kratzverletzungen von anderen Katern herrühren.

Wenn die Blutung nicht aufhört, muss die Wunde vom Tierarzt versorgt werden.

Bitte messen Sie zuerst einmal Temperatur. Bitte messen Sie rektal mit etwas Creme an der Thermometerspitze. Die Normaltemperatur bei der Katze liegt zwischen 38,0 und 39,0 Grad. Sollte Ihre Katze deutlich mehr als 39,5 Grad haben, dann hat sie Fieber.
Wenn er Fieber hat, ist die Wunde infiziert, dann sollten Sie heute zum Tierarzt fahren, um ihm ein Antibiotikum geben zu lassen. Dies gilt auch, wenn Ihr Kater sehr ruhig ist, nicht fressen und trinken will.

Zuhause können Sie Folgendes tun:
Säubern Sie die Wunde mit einem milden Desinfektionsmittel. Dazu können Sie eine Kamillenlösung nehmen oder auch Octenisept. Möglichst keine Jodlösung, die wird von Katzen schlecht vertragen.
Dazu geben Sie ihm Arnica D4, heute alle 2-3 Stunden 5 Globuli, ab morgen 3 x tgl. 5 Globuli.
Die Wunde sollte regelmäßig gereinigt werden.
Sollte Ihr Kater Fieber bekommen oder vom Allgemeinbefinden her gestört sein, sollten Sie zum Tierarzt fahren. Dann kann es sein, dass sich die Wunde doch stark entzündet hat und er eine Blutvergiftung bekommt.

Ich hoffe ich konnte Ihnen mit meiner Antwort weiterhelfen. Haben Sie noch weitere Fragen?

Ich antworte Ihnen gerne direkt noch einmal. Bitte stellen Sie weitere Fragen, ohne das Anklicken von „Habe Rückfragen“, damit ich in der Antwortbox antworten kann.

Sie haben keine Frage mehr? Bitte vergessen Sie nicht, meine Antwort durch das Klicken auf ein positives Smiley zu bewerten, denn nur dann kann meine Arbeit von JA bezahlt werden.

Vielen Dank ***** *****!

Mit freundlichen Grüßen

B. Hillenbrand

Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen