So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16178
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

meine katze kurt schon eine ganze weile erst hate sie mit den

Kundenfrage

meine katze kurt schon eine ganze weile erst hate sie mit den zahnen dann wurde siew minner dunner und nun frist sie so gut das ich auf passen mus das sie nicht so viel fressen tut und seit heute fängt sie an zu breschen nun weis ich balt nicht mehr weiter ich habe drei katzen und jede katze hat ihre ziebern da durch mache ich viel mit ihnen das se ihnen gut geht
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

wann haben sie sie denn zuletzt entwurmt? Häufig sind auch Würmer die Ursache für Erbrechen,am besten mit einem Breitbandwurmittel wie Milbemax,bei einem Kollegen erhältich.Auch jetzt in der fellwechselzeit können Haarballen die Ursache sein,hiergegen hilft die gabe einer Antihaarballenpaste wie Felimalt Catlax,beim Tierarzt oder in einem Tierfachgeschäft erhältlich.Im Moment können sie ihr gegen das Erbrechen Nux vomica D6 Globuli 3xtgl 3-5 Globuli geben,rezeptfrei in der Apotheke erhältlich.Ferner MCP-Tropfen 2xtgl 2-3 Tropfen,rezeptpflichtig.Dazu etwas lawarmen Kamillen-oder Schwarztee wirkt magenberuhigend.Futter erst nach 24 Stunden karenzzeit,da der magen erst einmal zur Ruhe kommen muß,am Besten Schonkost bestehend aus gekochten Hühner-oder Putenfleisch mit körnigen Frischkäse in kleinen Portionen 4-5am tag einen Teelöffel voll.Sollte sie dennoch weiterhin erbrechen dann bitte einen Kollegen aufsuchen und sie dort entsprechend untersuchen und gezielt behnadeln lassen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

eine wurm kur wurde einmal beim tierartz durch gefurt und da ich noch weitere tiere habe ich zuhause es mit allen tiere durch gefürt und es ist 4 wochen her und sie bricht kein fehl aus sie hst heute fruh gleich nach den fressen und vor eine halben stunde wir haben es nur zufählig gesehen da mein gerade in garten war und sie hate keine futter bekommen

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

führen sie die oben genannten Maßnahmen durch und wenn es sich damit bis Morgen nicht bessert ,bitte dann einen Kollegen aufsuchen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen