So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16397
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Meine Katze ist ca. 15 Jahre alt, frisst seit über einer Woche

Kundenfrage

Meine Katze ist ca. 15 Jahre alt, frisst seit über einer Woche so gut wie gar nichts und trinkt auch sehr wenig. Ansonsten habe ich den Eindruck, daß es ihr nicht schlecht geht. Sie macht jedoch sehr häufig Schluckbewegungen. Das ist neu. Sie hat sich nicht übergeben, deie Ohren sind kühl, die Füße warm, die Nase feucht. Kann ich bis Montag warten oder soll ich in die #Tierklinik mit ihr fahren?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

wenn diese Symptoamtik schon üerb einbe Woche besteht würde ich ihnen dringend raten in eine Terklink zu fahren,da sonst die Gefahr einer Austrockung besteht was dann zu einem Kreilsauf-oder Organversagen führen ann.Zudem müßte über gezielte Untersuchugnen die Ursache abgeklärt werden bierzu zähen ein Blutbild zur Überprüfung der Organwerte.Folgende Ursachen kommen dafür in frage:

-.eine Infektion
-eine Entzündung z.B. in der Maulhöhle
-eine organische Ursache wie z.B. Nierenprobleme
-eineMagenschleimhautentzündung

warten sie daher nicht länger sondern bringen sie sie in eine Tierklink,da sie eine schnellst mögliche Behandlung in form von Infusionen etc benötigt.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

danke, ***** ***** gleich losfahren.

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ja sehr gut,ich wünsche ihnen und ihrer Katze alles Gute und drücke die Daumen über eine positive Bewertung würde ich mich freuen.

Beste Grüße

Corina Morasch