So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16305
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Hallo, die katze meiner Schwester ist an leukose erkrankt.

Kundenfrage

Hallo, die katze meiner Schwester ist an leukose erkrankt. Sie ist bei einer Heilpraktikerin die ihr homöopatische tropfen verschrieben hat. Davon bekommt die katze 3× täglich 10 tropfen mit etwas Wasser ins maul. Zuerst gings dem Kätzchen wesentlich besser aber mittlerweile ist sie ziemlich schlapp. Die tropfen bekommt sie seit knapp 2 Wochen. Meine Frage: Katzen darf man doch keine alkoholischen tropfen verabreichen, kann das der grund der wiederholten Schwäche sein? Und wie kann man die tropfen alkoholfrei machen?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage, welche ich gerne beantworte.

Leukose können Sie leider nur symptomatisch behandeln. Die Infektion wird immer bleiben leider. Sie können aber das Immunsystem so gut es geht stärken und so die Katze unterstützen. Geben Sie keine Tropfen sondern Globuli, diese enthalten keinen Alkohol. Sie können 2-3 x tgl. 5-8 St. Arnika und Echinacea D6 geben. Außerdem kann der TA Zylexis als Immunstärkung geben.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen