So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an daniela-mod.
daniela-mod
daniela-mod, JustAnswer Staff
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 33
Erfahrung:  JustAnswer Support Staff
45451533
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
daniela-mod ist jetzt online.

unsere katze ist 15 jahre alt. sie ist herzkrank. bekommt jetzt

Kundenfrage

unsere katze ist 15 jahre alt. sie ist herzkrank. bekommt jetzt vasotop. sie frisst aber nicht mehr. schluckt seit 6 wochen seltsam. wenn wir ihr den napf hinhalten oder stellen,würgt sie 2-3 mal,dann geht der kopf nach links und sie kaut, als ob sie ein kaugummi im hinterem maul am zahn kleben hätte.dann geht der kopf nach rechts und das gleiche. sie hat etwas wasser in der lunge,wird entwässert. ist leicht dehydriert, trinkt nicht viel. zufuhr per spritze. gestern bekam sie nochmal metacam ins maul,da TA auf zahnwurzelentzündung tippt,oder mandelentzündung.wenn schmerzen vorhanden sind,sollte das metacam ein versuch sein. aber sie frisst trozdem nicht. sondern die gleiche reaktion wie oben beschrieben. eine bronchitis wurde auch als ursache gesagt. sie bekam AB. ich würde sie auch einfach lassen und auch gehen lassen, aber sie hebt den kopf und schaut,wenn wir mit fressen kommen. eine mischung aus schnurren und rasseln ist auch aufällig.und sehr laut. ich möchte sie aber nicht unnötig leiden lassen. was hat unsere camille ?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.
Lieber Nutzer,
ich denke , dass Ihre Katze durch die vielen Medikamente auch eine Entzündung/Übersäurung des Magens hat- deshalb würgt und nicht frißt.Das Kauen ist ein Zeichen von Übelkeit.
Ich würde deshalb raten, ihr Ulcogant Suspension einzugeben: 20-40mg pro Kilo Katze 2-3 mal täglich, es legt sich wie ein Schutzfilm auf die Magenschleimhaut und läßt sich gut eingeben.Sie bekommen es beim Tierarzt oder auf Rezept.
Zusätzlich würde ich ihr Reconvalistonicum f.Katzen geben- eine flüssige "künstliche" Ernährung, die alle wichtigen Stoffe und Kalorien enthält und auch wieder etwa Appetit macht- es ist besser einzugeben als Nutrical. Sie bekommen dies Tonicum über das Internet oder auch v. Tierarzt-Rezeptfrei.
Bester Gruß und alles GUte für Ihre Seniorin!

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
Ich antworte gern hier in der Antwortbox direkt nochmal –OHNE dass Sie vorab ein Smiley anclicken.


Falls Sie keine Fragen mehr haben, bitte den Click auf positiv Smiley nicht vergessen- nur so kann ich von Just Answer für meine Beratung bezahlt werden. Vielen Dank.

Dr.M.Wörner-Lange



Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 3 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie dazu noch weitere Fragen?
Ich antworte gern hier in der Antwortbox direkt nochmalOHNE dass Sie vorab ein Smiley anclicken.


Falls Sie keine Fragen mehr haben, bitte den Click auf positiv Smiley nicht vergessen- nur so kann ich von Just Answer für meine Beratung bezahlt werden. Vielen Dank.

Dr.M.Wörner-Lange

Experte:  daniela-mod hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,


Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter [email protected] oder Tel.: 0800 1899302.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto

JACUSTOMER-8jsn1yk4-an

Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-8jsn1yk4-unter

Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.