So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16405
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Tag, meine Katze (11 Jahre) hat 1 Woche nach einer eigentlich

Kundenfrage

Guten Tag,
meine Katze (11 Jahre) hat 1 Woche nach einer eigentlich laut Tierarzt sehr erfolgreichen Tumor-OP (Galle) eine Gelbsucht. Insgesamt erholt sie sich sehr gut, hat aber einen Bilirubin-Wert von 9,7, erbricht ab und zu Futter, Urin ist gelb, Schleimhäute auch leicht gelb. Der Tierarzt meint, sie müsste sich in den nächsten Tagen erholen, um eine Chance zu haben... Und ich frage mich jetzt, welches Futter geeignet ist dafür. Wenig Fett? Was sollte drin sein, was nicht? Für Ihre Antwort wäre ich sehr dankbar.
Viele GrüßeXXXXX
S. B.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Anfrage, welche ich gerne beantworte.

Es wäre in Ihren Fall wichtig, die Leber zu entlasten. Hierzu ist das Futter Hills l/d sehr gut geeignet. Zusätzlich können Sie homöopathisch mit Sylimarin unterstützen.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Vielen Dank XXXXX XXXXX ich das anwenden kann, wäre eine etwas genauere Information hilfreich: was ist Sylimarin, was soll ich besorgen (Tropfen o.a.) und in welcher Dosierung (u. ggf. Potenz)? Dann würde ich gleich in die Apotheke gehen. Und das Futter besorge ich auch. Danke sehr!

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

danke für Ihre Antwort

Sylimarin gibt es am besten in Kapseln zu 167mg Diese können sie für die Katze öffnen und den halben Inhalt pro Tag unter das Futter mischen. Eine Kapsel reicht dann für 2 Tage.

Beste Grüße und alles Gute,
Corina Morasch
Tierärztin
Corina Morasch und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Frau Morasch,


vielleicht könnten Sie mir freundlicherweise nochmal antworten - das Medikament mit 167mg-Kapseln ist für Menschen gedacht, oder? Ein Tiermedikament mit dieser Dosierung gebe es nicht, hörte ich. Jetzt sitze ich hier mit der Packungsbeilage ("nicht für Kinder unter 12 Jahren" etc.) und traue mich nicht, das einem kranken Tier zu geben... weil ich nicht sicher bin, ob ich das gekauft habe, was sie meinten.


 


Aber das Futter nimmt das Kätzchen sehr gern und ist trotz Gelbsucht munter und wirkt recht fit. Das macht Hoffnung. Vielen Dank!


Beste Grüße


S.B.

Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

sie können Legavit Tabletten zur Unterstützung des Leberstoffwechsels geben,erhalten sie beim Tierarzt.Ferner Flor de piedra D6 Globuli ,erhalten sie in der Apotheke rezeptfrei davon 3xtgl 3-5 Stück,dies wird beides sehr gut von Katzen vertragenb.

beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch