So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an G-Clemens.
G-Clemens
G-Clemens, Sonstiges
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 527
Erfahrung:  Tiermedizinerin mit jahrelanger Erfahrung/deutscher Zulassung
75737504
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
G-Clemens ist jetzt online.

Guten Abend, ich habe zwei Fragen. Zum einen haben wir im

Beantwortete Frage:

Guten Abend,

ich habe zwei Fragen. Zum einen haben wir im Tierheim eine vier Monate alte Katze gesehen, die bereits Fieber und Katzenschnupfen hatte. Ist es ratsam, eine solche Katze zu nehmen. Des weiteren interessiert mich die Frage. Wir fanden zwei Kätzchen sehr niedlich, die jedoch noch nicht zahm sind. Sie schnuppern zwar an der Hand, laufen dann aber an einem vorbei. Sie sind ca. drei Monate alt. Gibt es Katzen, die überhaupt nicht zahm werden? Oder ist das in der Regel normal, dass die Tiere so reagieren? Mit freundlichen Grüßen XXXXX XXXXX Katzenfreundin
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  G-Clemens hat geantwortet vor 4 Jahren.

G-Clemens :

Hallo,

G-Clemens :

Katzenschnupfen ist eigentlich relativ einfach zu behandeln, wenn die Katze sonst ok ist, Es kommen natuerlich Kosten auf Sie zu. In vielen Tierheimen sind die Katzen leider nicht optimal gehalten, dfas kann man mit katzen auch nicht so einfach in einer solchen haltung da die Katzen, besonders jungtiere unter grossem Stress stehen und dadurch krankheitsanfaelliger sind.

G-Clemens :

Zu den beiden 3 Monate alten katzen. Wenn die Tiere schon an Ihrer Hand schnuppern, dann sind sie nicht wirklich scheu sondern nur vorsichtig und aengstlich. Das wird sich in ihrer Wohnung geben, es dauert zwar laenger als bei ganz zahmen und verschmusten Kaetzchen aber auch die werden nach einiger zeit bei Ihnen zahm werden.

G-Clemens :

Richtig scheu katzen kommen nicht in Ihre naehe , sie verstecken sich und machen sich unsichtbar und gehen wenn man Ihnen zu nahe kommt die glatten waende hoch.

G-Clemens :

Aber selbst bei solch scheuen Tieren habe ich oft bei Tierschuetzern erlebt , dass sie relativ Zahm werden, nur besucher bekommen sie in der regel nicht zu sehen und es dauert sehr lange, Monate manchmal bei erwachsenen tieren Jahre.

G-Clemens :

Wenn die Katze mit dem katzenschnupfen wieder gesund ist, dann brauchen Sie eigentlich keinerlei bedenken zu haben.

G-Clemens :

Sie sollten aber immer beachten, dass es bei katzen unter Umstaenden bei einem wechsel vom Tierheim ins neue zuhause wieder eine leichte Infektion geben kann, die in der regel aber nicht sehr schlimm ist. das ist wieder auf die Stressituation zurueckzufuehren.

G-Clemens :

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen sich fuer eine oder mehrere der Tierheimkatzen zu entscheiden und stehe Ihnen weiter gerne fuer Fragen zur verfuegung.

G-Clemens :

Bitte sind Sie so nett und bewerten meine Antwort da nur dann eine Zahlung an mich erfolgt. Vielen dank XXXXX XXXXX liebe gruesse gabi Clemens

G-Clemens und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.