So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Kann es sein, dass Felix an der Impfung gestorben ist, weil

Kundenfrage

Kann es sein, dass Felix an der Impfung gestorben ist, weil er schon vorher unerkannt krank war? und ist es üblich, zu impfen, wenn das tier abgemagert ist und humpelt?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo,

 

Tiere werden in der Regel nicht geimpft, wenn Infektionskrankheiten vorliegen (oft mit Fieber). Bei anderen Erkrankungen ist die Impfung immer eine Abwägungssache zwischen pro (=Schutz vor den geimpften Infektionen) und kontra (=leichte Belastung des Immunsystems, evtl. leicht erhöhte Allergieneigung).

Todesfälle treten nur in äußerst seltenen Fällen durch allergischen Schock kurz nach der Impfung auf. Spätfolgen wie die bei Ihrer Katze aufgetretenen Erkrankungen sind im Normalfall keine Impfreaktion (siehe auch Antwort auf Ihre ältere Anfrage).

 

Freundliche Grüße,

 

Udo Kind

 

PS: Bitte insbesondere die ältere Frage / meine dortige Antwort jetzt bewerten. Danke.

 

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen