So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an G-Clemens.
G-Clemens
G-Clemens, Sonstiges
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 510
Erfahrung:  Tiermedizinerin mit jahrelanger Erfahrung/deutscher Zulassung
75737504
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
G-Clemens ist jetzt online.

Habe eine 5 Monate schöne Mietze Main Coon, Perser zu meinen

Kundenfrage

Habe eine 5 Monate schöne Mietze Main Coon, Perser zu meinen Kater, 4 Jahre alt. Papa Haus, Mama Wild Katze .Die Kleine ist süß,aber sie leckt mich immer überall und brauchtviel Zährtlichkeit.Sie sucht auch immer meine nähe.Sie kann aber auch alles durch einander wirbeln,und verrückt spielen. Mein -Dicker-Kater beißt sie auch oft,muß dann öfters eingreifen,und ist stinkich auf mich und will mich angreifen.Er bekommt aber auch oft Streicheleinheiten .Später liegen sie wieder zusammen,und er leckt sie liebevoll ab. Er ißt ihr manchmal auch das Essen mit weg. Er hat auch viel zugelegt,seit dem sie da ist. Muß dann immer mit dem Essen mit Aufpassen,bloß die Hälfte immer. Was raten Sie mir.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  G-Clemens hat geantwortet vor 3 Jahren.

G-Clemens :

Hallo,

G-Clemens :

wenn sie Nassfutter geben, dann geben sie ihm seine ration die ihm zusteht und weiter nichts und bleiben sie dabei bis die kleine Katze ihre ration aufgegessen hat.

G-Clemens :

Ich habe es bei meinen Katzen (und das kann ich jedem nur empfehlen) immer so gehalten, dass ich Trockenfutter und zwar ausschliesslich Iams Cat Food, was ich fuer das beste Trockenfutter halte, zur freien Verfuegung habe und hin und wieder Dosenfutter oder Frischfleisch gebe. Dann achte ich natuerlich darauf, dass jeder seine Portion bekommt.

G-Clemens :

Das Fressen spielt sich bei den beiden sicher ein, er wird anfangs etwas zulegen, was sich aber wieder normalisieren wird.

G-Clemens :

Dass er sie beisst und spaeter wieder abschleckt ist auch ganz normal, es wird nichts geschehen und sie brauchen auch nicht dazwischen zu gehen.

G-Clemens :

Die beiden moegen sich und er wird sie nicht verletzen.

G-Clemens :

Kira kann mit 6 Monaten kastriert werden, das ist kein Problem. Ich denke in Ihrem fall ist es besser sie wird nicht rollig, das koennte den kater wieder irritieren. Ausserdem ist es nicht noetig, dass eine katze rollig wird, je juenger sie ist desto leichter ist der Eingriff fuer sie.

G-Clemens :

Dass der Kater eifersuechtig reagiert und das bei Ihnen ablaesst gehoert oft leider auch dazu. Das wird sich aber alles legen und harmonisieren.

G-Clemens :

Ich hoffe ich konnte Ihenen helfen.Wenn sie weitere fragen haben, gerne, lieben gruss gabi Clemens

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen