So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an G-Clemens.
G-Clemens
G-Clemens, Sonstiges
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 525
Erfahrung:  Tiermedizinerin mit jahrelanger Erfahrung/deutscher Zulassung
75737504
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
G-Clemens ist jetzt online.

Hallo Ich mache mir Sorgen um meine zwei Kater,mein einer hatt

Kundenfrage

Hallo Ich mache mir Sorgen um meine zwei Kater,mein einer hatt vereinzelt u immer wieder offene Hautstellen ,die immer wieder verheilen!Manchmal sind die nässend manchmal nur schuppig!Heute mussich fest stellen das er scheinbar von Haarlingen befallen is ,bzw Ich nicht richtig weis was es ist u mur Sorgen mach!Meine Kater sind reine Wohnungs Katzen!Mein anderer Kater hatt offene Stellen hinter den Ohren und verliert Fell an den Hinter Läufern u am Bauch!Meine Katzen waren noch nie Krank o hatten sonstige Probleme!Ich hoffe Sie können mir weiter helfen!!Vielen Dank
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  G-Clemens hat geantwortet vor 4 Jahren.

G-Clemens :

Hallo,

G-Clemens :

Sie sprechen von Haarlingen, haben Sie die Parasiten gesehen?

G-Clemens :

Kratzen sich die Kater vermehrt oder putzen sie sich staendig, vor allem an den von Ihnen beschriebenen haarlosen Stellen?

G-Clemens :

Wenn es sich um reine Wohnungskatzen handelt wuerde ich eher von Floehen ausgehen.

G-Clemens :

Wenn meine Vermutung richtig ist und sich die Tiere kratzen und vermehrt putzen sollten Sie ein Flohmittel benutzen.

G-Clemens :

Die meisten Flohmittel die auf dem Markt sind wirken nicht mehr sehr gut, im Moment kann ich nur Advantage oder Advocate empfehelen, das ist beides ein Spot on, neu auf dem Markt und sehr wirkungsvoll sind die Seresto Halsbaender, sie wirken 7-8 Monate gegen Floehe.

G-Clemens :

Antibiotika helfen nur kurzzeitig, ich wuerde im Fall dieser Katzen kurzzeitig ein Cortisonpraeparat zusammen mit Antibiotika geben.

JACUSTOMER-74pyk783- :

ich habe Katzenflöhe noch nie gesehen!Aber es befinden sich winzig kleine Parasieten im Weisen Fell meines Katers,die eine sehr helle Farbe haben aber nicht weiß und es bisscheb wie einer Nicht fliegenden Obstfliege erinnert:/!?Können sie mir sagen was das sein könnte?Und zum anderen ja beißen u jucken sie sich!Ich hatte bisschen im Internet gekuckt und bin auf Futterunverträglichkeiten gestoßen,könnte es damit was zu tun haben?

G-Clemens :

Ich glaube es sind Floehe.

G-Clemens :

Eine Futterallergie gleichzeitig bei 2 Katzen waere ein zu grosser Zufall.

G-Clemens :

Floehe erkennen Sie auch am Flohkot, das sind winzige Kruemmel dort wo die Katzen liegen. Wenn man die mit einem feuchten Tuch betupft hat man kleine blutige Flecken. Das waere ein eindeutiger Beweis fuer Floehe.

G-Clemens :

Eigentlich sind Floehe eher dunkelbraun bis schwarz und bewegen sich schnell aber vielleicht sehen Sie Flohlarven, die sind heller.

JACUSTOMER-74pyk783- :

Ich bin davon nicht überzeugt !Von wo sollen sich Hauskatzen Flöhe einfangen?Aber danke

G-Clemens :

Floehe koennen Sie an den Schuhen und an den Kleidern mit nach Hause nehmen, Haarlinge nicht, die werden direkt uebertragen.

G-Clemens :

ich wuerde es mit einem Flohpraeparat versuchen und wenn es nicht besser wird eine kleine Hautbiopsie in eine Labor schicken lassen.

JACUSTOMER-74pyk783- :

Flöhe sind doch sehr winzig!Das soll bedeuten mein Kater soll am ganzen Körper von Flohlarven befallen sein?!

G-Clemens :

Floehe sind nicht so winzig, man kann sie gut mit dem Auge sehen.

G-Clemens :

Koennen Sie Flohkot auf den Decken sehen wie ich es Ihnen beschrieben habe?

G-Clemens :

Ich habe die Parasiten nicht gesehen, aber Floehe sind am wahrscheinlichsten.

G-Clemens :

Flohbefall bei Katzen sieht man haeufig erst dann wenn sich die Parasiten schon stark vermehrt haben.

JACUSTOMER-74pyk783- :

Ich probiere es mit dem feuchten Tuch

G-Clemens :

Ja, das waere der sichere Beweiss.ich bin noch am Computer und wuerde das Ergebnis gerne erfahren. Dann kann ich Ihnen besser helfen.

JACUSTOMER-74pyk783- :

also ich bin mir sicher das es kein Kot von Flöhen is ,aber ich kann ihnen genauer beschreiben :Es sind wie braue Köpfe und durch sichtige Flügel aber winzig winzig klein,hab es grad vom Boden geputzt ,wo mein Kater liegt

G-Clemens :

sind Sie sicher, dass die Tierchen Fluegel haben, sie fliegen aber nicht?! Kleben Sie ein solches Tierchen auf ein Stueck Tesafilm und zeigen Sie es ihrem Tierarzt.

G-Clemens :

Es sind auf jeden Fall Parasiten und die kann man mit einem auesserlich anzuwendenden Praeparat abtoeten.

G-Clemens :

Bewegen sich die Tierchen schnell oder bleiben sie auf der stelle bewegungslos?

JACUSTOMER-74pyk783- :

Fliegen tun die nicht !Die bewegen sich nicht wirklich,die kleben schon sehr am Fell bzw fallen heraus wen man ihn streichelt!Was kann das sein?Is das bedrohlich ?Das ist meine größte Sorge!Und woher kommt das

G-Clemens :

googeln Sie doch bitte mal im Internet unter Katzenfloh bei Wikipedia, da sind sehr gute Fotos vom Floh und der Larve.

JACUSTOMER-74pyk783- :

es schaut aus wie Flügel,weil der Kopf das kann man sehr gut erkennen dunkel ist u der rest wie durch sichtig

G-Clemens :

Ich halte das nicht fuer bedrohlich aber man muss es sicher wenn es sich um Parasiten handelt bekaempfen, da die Katzen darunter leiden.

JACUSTOMER-74pyk783- :

sind sie noch da?

JACUSTOMER-74pyk783- :

also es sind definitiv keine Flöhe!

G-Clemens :

Sie koennen einen der parasiten auf eienen Tesastreifen kleben, vielleicht auch mehrere und an folgendes Labor schicken: Dr. Torsten Naucke, Vollbergstr. 37, 53859 Niederkassel/Rheidt. Er ist Parasitologe und beschaeftigt sich mit nichts anderem, er weiss was es ist. Es wuerde mich jetzt naemlich auch wirklich interressieren. Das kostet wahrscheinlich auch nichts, ich werde mit ihm telefonieren und ihm sagen, dass vielleicht solche Post kommt.