So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Clemens.
Clemens
Clemens, Tieraerztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 1
Erfahrung:  approbierte Tieraerztin seit 26 Jahren, grosses Katzenklientel
74217686
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Clemens ist jetzt online.

Unser 3-jähriger Kater ist seit 2 Wochen mit einer Leberentzündung

Kundenfrage

Unser 3-jähriger Kater ist seit 2 Wochen mit einer Leberentzündung in der Tierklinik. Seine roten Blutkörper haben sich massiv reduziert weshalb er zusätzlich zu den Antibiotika auch noch Cortison kriegt. Nun hat er extreme Hautschädigungen bekommen und der zuständige Tierarzt meint, er wolle ihn narkotisieren und die betroffenen Hautstellen abschneiden. Zusätzlich müsste auch eine Hauttransplantation ins Auge gefasst werden. Die Kosten dafür würden sich auf etwa 4500.-- Sfr. belaufen.
Macht das wirklich Sinn?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Clemens hat geantwortet vor 3 Jahren.

Clemens :

Hallo,

Clemens :

ich wuerde gerne versuchen Ihnen zu helfen. Dazu habe ich noch eine Frage. Welche Blutwerte wurden untersucht und wurde auch eine Untersuchung auf das leukosevirus und das Katzenaidsvirus gemacht. Welche Leberwerte sind wie stark veraendert.

Clemens :

Ich wuerde keinen solchen Eingriff vornehemen, bevor nicht eine eindeutige Diagnose vorliegt.

JACUSTOMER-hrkkepj7- :

Es wurden Untersuchungen auf Leukose, Katzenaids und Lebertumor gemacht. Die Untersuchungen haben nichts in diese Richtung ergeben. Da er rapide rote Blutkörperchen verloren hat (der Wert lag letzten Dienstag bei 16, mittlerweile ist er mit den Medis wieder auf über 20 gestiegen) haben sie zusätzlich zu den Antibiotika noch Cortison gegeben.

Clemens :

Hallo,

Clemens :

Hallo, ich bin neu im Expertenteam und konnte leider wegen Computerproblemen ihre Antwort nicht einsehen. Leider weiss ich nicht genau wie schwerwiegend die Hautprobleme sind, ich behandle aber auch grossflaechige verletzungen der Haut mit Lavaseptspuelungen. Dieses Medikament wird in der Humanmedizin fuer verbrennungen dritten Grades verwendet und ich habe damit beste Erfolge auch bei tiefen nekrotischen Wunden. man muss mehrmals am Tag spuelen und man kann zusehen wie die Haut nachwaechst.

Clemens :

Hallo,

Clemens :

hallo, ich wiessleider nicht wie die Wunden ihres kater aussehen, habe aber sehr gute erfolge bei tiefen und nekrotischen wunden mit spuelungen mit lavasept. das wird in der humanmedizin fuer brandwunden dritten grades verwendet. man spuelt mehrmals taeglich und kann zusehen wie die haut nachwaechst. zu der leberentzuendung kann ich nichgt so viel sagen, dazu braeuchte ich die gesamten blutwerte, leberentzuendungen bei katzen sind in der regel schwerer als beim hund zu behandeln, insgesamt ist die leber aber ein sehr regenerationfaehiges organ.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen