So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16620
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Erst zittert schläft nur lustlos keine kraft Frist nichts schaut

Kundenfrage

Erst zittert schläft nur lustlos keine kraft Frist nichts schaut ganz benonnen er war drei tage weg ist eigendlich ein hauskater
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

hierfür kann es mehrere ursachen geben:

-ein Trauma
-ein Infekt
-ein organisches Problem

Ich würde ihnen raten zunächst selbst einmal rektal die Temperatur zu meßen,Normbereich bei Katzen liegt zwischen 38-39,2 Grad,darüber spricht man von Fieber unter 37,5 grad von Untertemperatur.Sollte er fieber oder untertemperatur haben würde dies für eine Entzündung oder Infektion sprechen und es wäre sinnvoll und nötig heute noch zum Tierarzt zu gehen damit er entsprchend untersucht und behandelt werden kann.auch wenn er kein Fieber hat wäre es dennoch ratsam zum Tierarzt zu geheund ihn gennauer untersuchen zu lassen,ünber ein Blutbild kann man die Organwerte überprüfen,eventuell auch eine Röntgenuntersuchugne machen zu lassen m die Ursache zu klären,das zittern kann für Fieber aber auch schmerzen sprechen,daher wäre es ratsam auch nicht mehr zu warten,zudem er Flüssigkeit benötigt um nicht auszutrocken.Sie können ihm mit einer Spritze etwas Wasser oder lauarmen Kamillentee eingeebndies reicht aber sicher nicht aus.Zur beruhigung bachblüten Reseque tropfen 3-4 Tropfen diese wirken schnell beruhgiend,anhand ihrer beschreibung würe ich aber empfehlen ihnheute noch beim Tierarzt vorzustellen damit er je nach befund gezielt behandelt werden kann.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin