So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16161
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend, mein 4 jähriger Kater erbricht sich sobald er

Kundenfrage

Guten Abend,
mein 4 jähriger Kater erbricht sich sobald er was gegessen hat ich gebe ihm jetzt schon kleinere Mengen und selbst das erbricht er dann auch ansonsten aber verhält er sich wie immer und hat auch kein Fieber. Was kann ich da machen er muß doch Hunger haben ich hab es schon mit gekochten Huhn probiert aber das mag er nicht manchmal sind im Erbrochenen auch Haare mit dabei. Wäre sehr dankbar über einen Rat von Ihnen
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

möglicherweise handelt es sich um Haarballen,ich würde ihnen ratenihm heute erst einmal nichtss mehr zum freßen anzubietendamit sich der magen erst einmal beruhigen kann.Zum trinken etwas lauwarmen Schwarz-oder kamillentee.Gegen das Erbrechen können sie ihm MCP-Tropfen 2xtgl 3-4 Tropfen,ferner Nux vomica D6 Globuli afangs stdl 3-4 Stück,nach Besserung 3xtgl 3-4 Stück.Sollten sie eine antihaarballenpaste haben wäre es empfehelnswert ihm davon etwas zu geben.Sollte er dann bis Morgen nicht mehr erbrechen können sie ihn mit Schonkost bestehend aus gekochten Hühner-oder Putenfleisch mit körnigen Frischkäse in kleinen Portionen 4-5 am Tag,und sich eventuell eine Anti-Haarballenpaste zu besorgen und ihm die nächsten diese 1xtgl verabreichen.Sollte er jedoch Morgen weitererbrechen wäre es ratsam zur genauen Abklärung einen Tierarzt aufzusuchen und ihn dann gezielt behandeln zu lassen.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen