So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 7159
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

hallo meine katze wurde vom nachbar gequält und ich habe erst

Kundenfrage

hallo
meine katze wurde vom nachbar gequält und ich habe erst am samstag einen termin beim TA
sie hat schmerzen weil er ihr mit einem stock übers kreuz schlug
sie frisst und geht aufs klo aber im moment will sie nur ihre ruhe und hat angst vor menschen
welches schmerzmittel kann ich ihr geben um ihr bis samstag das alles zu erleichtern
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

Novalgin Tropfen in einer Dosierung von 25-30mg/kg Körpergewicht können sie ihr geben,nur gegen Vorlage eines rezepts in der Apotheke erhältlich.andere humanmedizinsiche Schmerzmittel werden leider nicht von der katze vertragen und können schwere Nebenwirkungen wie durchfall,Erbrechen,Nierenprobleme hervorufen.Zur Unterstützung können sie sonst noch Traumeel geben ,ferner Arnika D6 Globuli und Hypericum D6 Globuli je 3xtgl 3-5 Stück ,erhalten sie rezeptfrei 9in der Apotheke.Ruhe und ihr Futter anbieten ist in jeden Fall richtig und sollte dann auch mit der gabe von den oben genannten medikamenten sich zuminderst etwas bessern.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

wie komme ich an ein rezept für novalgin,die bekomme ich nicht mal

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,
da Sie mich angefordert hatten-ich jedoch offline wg. Patienten war, beantworte ich jetzt gern Ihre Zusatzfrage- die Kollegin ist jetzt offline.
Novalgin muss IHnen leider von einem Arzt oder Tierarzt rezeptiert werden- und andere Schmerzmittel f.Menschen vertragen Katzen nicht.
Evtl . können Sie sich vom Tierarzt das Schmerzmittel Metacam f. Katzen holen- das wäre gut.
Arnica Globuli gegen Schmerzen und Entzündung sind rezeptfrei in der Apotheke zu bekommen. Sicherlich würde auch eine Wärmflasche im Körbchen Ihrer Katze sehr gut tun um Schmerzen zu lindern.Gegen die verständliche Angst jetzt vor Menschen würde ich ihr zusätzlich Rescue Globuli/Tropfen geben: 4mal 5 täglich- ebenfalls rezeptfrei in der Apotheke.
Sollte ihr Befinden schlechter werden- sie also schlechter laufen können oder apathisch werden, bitte vor Samstag zu einem Tierarzt oder einen mobilen Tierarzt kommen lassen. Ansonsten ist Ruhe und das Futter hinstellen genau richtig.
Alles Gute für Lilly und baldige Besserung
Haben Sie dazu noch Fragen? Ich antworte gern nochmal.

Viele Grüße Dr.m.wörner-Lange

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Lieber Nutzer,

Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen- nur so kann meine Beratung bezahlt werden. Danke im Voraus.

Dr.M.Wörner-Lange