So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 6961
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Hallo, Super das SIe so einen Dienst anbieten. Also mein

Kundenfrage

Hallo,

Super das SIe so einen Dienst anbieten. Also mein Problem ist folgendes, mein Kater erbricht sich nach dem essen sehr häufig. Ich dachte das sei weil ich Ihn nicht Kämme aber da das fast täglich vorkommt und nicht immer fell dabei ist, bin ich mir unsicher.

Das sind jetzt bestimmt schon mehrere Monate. Er ist vier Jahre alt. Ansonsten scheint er gesund zu sein. Ach ja er ist kein Freigänger und er ist kein Katzengras nicht weil ich das nicht anbiete er lehnt es ab.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Hilfe
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Hallo,

Dr.M.Wörner-Lange :

häufig sind Haarballen im Magen der Grund für das Brechen. Um diese los zu werden, würde ich ihm einige Tage täglich Malzpaste geben- dazu Schonkost: gek. Huhn mit Reis und 1 Teelöffel Rapsöl- dann rutschen die Haare besser

Dr.M.Wörner-Lange :

und die Schleimhaut, die sicher auch entzündet ist, kann sich erholen.

Dr.M.Wörner-Lange :

Zur pflanzlichen Unterstützung Nux vomica Globuli D6 4mal 5 und Vomisaltropfen gegen das Brechen 2-3 mal 10.

Dr.M.Wörner-Lange :

Dann sollte es ihm bald wieder besser gehen.

Dr.M.Wörner-Lange :

Beste Grüße!

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Im Chat werden Sie offline angezeigt -deshalb geht es jetzt hier weiter

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.


Haben Siedazu noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte die Bewertung durch Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen- Danke im Voraus.

Dr.M.Wörner-Lange