So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 7141
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Die Katze meiner Mutter hatte vor ein paar Tagen erbrochen

Beantwortete Frage:

Die Katze meiner Mutter hatte vor ein paar Tagen erbrochen und Durchfall und will seither nicht mehr fressen. Sie leckt allenfalls etwas Soße und hat dann flüssigen Stuhlgang.

Die Katze ist Freigänger - halb wild und lässt sich nur schwer bändigen/einfangen und zum Tierarzt bringen. Außerdem wollte der Tierarzt sie im vergangenen Jahr nicht untersuchen, weil sie so wild war. Meine Mutter sollte sie festhalten. Was natürlich auch nicht ging. Sie landete am Ende selbst im Krankenhaus, weil die Katze ihr eine so tiefe Wunde versetzt hat. Welche Möglichkeiten gibt es, eine solche Katze untersuchen zu lassen.
Und ist es ratsam zunächst ein Versuch mit RECOACTIV Tonicum oder Nutrical Paste zu unternehmen, um den Appetit anzuregen?

Allerbesten Dank im Voraus für Ihre Nachricht.

C.Banse, Berlin
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Hallo,

Dr.M.Wörner-Lange :

in dem Alter der Katze und bei den beschriebenen Symptomen besthet der Verdacht einer Niereninsuffizienz- eine der häufigsten Erkrankungen älterer Katzen. Typische Symptome sind Brechen, Durchfall und Appetitlosigkeit

Dr.M.Wörner-Lange :

Ich würde in jedem Fall versuchen, ihr Reconvalis Tonicum und Nutrical paste zu geben- dazu Elektrolyte - aus der Apotheke (gibt es in fertigen Beuteln und Tabletten zum Auflösen)

Dr.M.Wörner-Lange :

Zusätzlich bitte ausschließlich Schonkost: gek.Huhn mit Reis dazu Nux vomica Globuli D6 4mal täglich 5.

Dr.M.Wörner-Lange :

Gegen das Brechen rein pflanzlich Vomisaltropfen: 2-3mal täglich 10.

Dr.M.Wörner-Lange :

Gegen den Durchfall könne Sie zusätzlich Kohleemulsion geben, gibt es ebenfalls in fertigen Portionsbeuteln.

Dr.M.Wörner-Lange :

Alles Gute für Ihre Seniorin!

Dr.M.Wörner-Lange :

Haben Sie dazu noch Fragen? Ich antworte gern direkt nochmal BEVOR Sie auf ein Smiley clicken.
Über eine positive Bewertung würde ich mich freuen

Customer:

Allerbesten Dank, habe es soeben meiner Mutter übermittelt. Ein Frage noch - muss etwas gegen Schmerzen eingegeben werden? und gibt es einen Tipp, wie man die Katze zum Essen animieren kann? Sie will ja nix fresssen und eine Futerung mittels Spritze ist nicht machbar, weil sie so wild reagiert.

Dr.M.Wörner-Lange und weitere Experten für Katzen sind bereit, Ihnen zu helfen.