So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an inntal-vets.
inntal-vets
inntal-vets, Tierarzt
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 291
Erfahrung:  eigene Praxis
73479973
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
inntal-vets ist jetzt online.

Hallo bei der Urinprobe kam heraus dass Lilly E coli hämolysierend

Kundenfrage

Hallo
bei der Urinprobe kam heraus dass Lilly E coli hämolysierend hat allerdings nur ein +.grenzwertig.
sollte man gleich Antibiotikum spritzen das diese im Keim erstickt werden? wenn dann Marbocyl da es 2 wochen hält und lllly keinen stress hat oder?
Ändern
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  inntal-vets hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, bevor hier ein Antibiotikum gespritzt wird sollte ein Antibiogramm erstellt werden, damit auch der Erreger richtig behandelt werden kann. Marbocyl hält keine 2 Wochen! Beste Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

entshculdigung ich meinte Convenia


es wurde ein Antibiogramm erstellt da stand convenia mit drauf.


 


Allerdings hat meine Katze PKD und ich bin vorsichtig da schon soviel Antibiotikum gegeben wurde.


 


Wirkt denn ein antibiotikum überhaupt gegen diese E Coli hämolysierend? oder sollte man hier nicht lieber eine Autovkzine erstellen lassen?

Experte:  inntal-vets hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, dann ist Convenia eine Möglichkeit vorallem wegen der Wirkdauer und wirkt auch bei E.coli im Harntrakt.
Autovakzine habe ich in diesem Bereich leider keine Erfahrung. Beste Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

Und Convenia zerstört das dann nicht die guten E coli die ja im Darm vorhanden sein müssen? oder kann man dies mit Bactisel zb wieder aufbauen`?


könnten die E coli hämolysierend von selbst verschwinden oder nur mit Antibiotika? sind diese gegen Antibiotika nicht resistent?


 


Ist Convenia gut verträglich ? denn auf dem Antibiogramm stehen mindestens 15 Antibiotika...


 


danke schön, werde dann bewerten :)

Experte:  inntal-vets hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, wenn Convenia bei den wirksamen dabei ist (kein S oder R) dann wirkt es ...vertragen wird es allgemein recht gut.
Die Darmflora kann natürlich wieder aufgebaut werden...Abs zerstören immer auch einen Teil der "guten" Keime. Beste Grüße
Experte:  inntal-vets hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,
falls Ihre Frage beantwortet wurde, bitte ich Sie um eine Bewertung, damit meine Leistung vergütet werden kann.
Vielen Dank!