So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Corina Morasch.
Corina Morasch
Corina Morasch, Tierärztin
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 16165
Erfahrung:  Zulassung Tierärztekammer Bayern, eigene Pferde- und Kleintierpraxis seit 2004
48487448
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Corina Morasch ist jetzt online.

Guten Abend ich habe einen 12 järigen Kater der viel erbricht

Kundenfrage

Guten Abend ich habe einen 12 järigen Kater der viel erbricht und sich andauern putzt und kratzt. auch ist er sehr ängstlich. Entwurmt und gegen Flöhe behandelt ist er.
Herzlichen Dank für ihren Rat.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

hierfür kann es mehrere Ursachen geben:

-eine Futtermittelallergie
-ein organisches problem insbesondere der schildrüse,Nieren
-eine Magenschleimhautentzündung-reizung
-Haarballen

Haarballen wären eine mögliche Ursache,es wäre daher empfehlenswert ihm 2-3x in der Woche eine paste gegen haarballen wie z.B. catlax etc zu verabreichen,erhalten sie beim tierarzt oder in einen Fachgeschäft für Hunde und katzen.Eventeull wäre es auch ratsam ihm für einge zeit etwas schonkost fertigfutter oder gekochtes wie Huhn mit körnigen frischkäse in kleinen Portionen zu geben.Zur Unterstützung können sie ihm fenrer 2-3xtgl Nux vomica D6 Globuli 3-5 Stück geben,erhalten sie rezeptfrei in der Apotheke.,auch die gabe von MCP-TTropfen 2xtgl 3-4 Tropfen,bessert es sich damit nicht wäre es dann ratsam eine blututnersuchung durchführen zu lassen um damit die Organwerte zu überprüfen um dann je nach befund gezeilt behandeln zu können.

Beste Grüße und alles Gute

Corina Morasch
Experte:  Corina Morasch hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen. Bitte bewerten Sie meine Antwort positiv wenn Sie zufrieden sind. Nur durch eine positive Bewertung wird meine Arbeit vergütet. Sollten Sie noch nicht zufrieden sein, können Sie beliebig oft nachfragen, bis Sie eine zufriedenstellende Antwort erhalten. Prinzip von justAnswer ist, die Bemühungen der Experten durch Anklicken einer positiven Bewertung zu honorieren. Vielen Dank im Voraus.

Beste Grüße,
Corina Morasch
Tierärztin

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen