So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.M.Wörner-Lange.
Dr.M.Wörner-Lange
Dr.M.Wörner-Lange, Tierärztin,Dr.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 6806
Erfahrung:  eigene Tierarztpraxis ü. 20 Jahre / Praxis für Verhaltenstherapie
57206590
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Dr.M.Wörner-Lange ist jetzt online.

Wie gehe ich mit einer neugeborenen Katze um die in unserem

Kundenfrage

Wie gehe ich mit einer neugeborenen Katze um die in unserem Garten abgelegt wurde und die Mutter sie nicht versorgt.
Wir haben sie bis gestern nicht angegriffen um der Mutter zu ermöglichen sie zu versorgen.
Die Katzenmutter ist in Freiheit aufgewachsen und wir hatte Angst sie könnte sterben.
Wie ziehe ich das Katzenbaby auf.
Ich habe versucht mit Körperwärme und einer Pipette sowie einem Milch-Wassergemisch ihr Nahrung zuzuführen.
Sie hat einen gesunden Saugreflex.
Wie soll ich vorgehen.

Herzlichen Dank in Voraus
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr.M.Wörner-Lange :

Hallo,

Dr.M.Wörner-Lange :

die kleine Katze raucht unbedingt Katzenaufzuchtsmilch, diese gibt es eigentlich bei jedem Tierarzt. Kuhmilch vertragen Katzenbabies nicht. Ich würde also raten, beim nächsten Notdienst anzurufen -oder in einer Klinik. diese haben immer 24 Stunden Notdienst-und Cimilac oder ein ähnliches Präparat zu holen.

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Im Chat gibt es keine Verbindung zu Ihnen

Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hier geht es jetzt problemlos weiter.
Bis morgen können Sie ihr auch übergangsweise Fenchel-oder Kamillentee mit Traubenzucker geben- wichtig ist vor allem, das sie genug Flüssigkeit bekommt und warm gehalten wid. Also eine Wärmflasche im Körchen oder Rotlicht.
Sollte Sie apathisch werden, bitte unbedingt zum Notdienst mit ihr, dann bräuchte sie zusätzlich Infusionen.
Notdienste erfahren Sie über die örtliche Polizei und Feuerwehr sowiedie ABs der Tierärzte und online über vetfinder.mobi.
Alles Gute für die Kleine und viel Erfolg!
Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte den Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen, da nur so meine Arbeit von Just Answer an mich bezahlt werden kann.
viele Grüße
Dr.M.Wörner-lange
Experte:  Dr.M.Wörner-Lange hat geantwortet vor 4 Jahren.

Haben Sie noch weitere Fragen?
ich antworte gern nochmal.
Sonst bitte den Click auf ein Positiv oder Neutral Smiley nicht vergessen, da nur so meine Arbeit von Just Answer an mich bezahlt werden kann.
viele Grüße
Dr.M.Wörner-lange

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen