So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Meine Katze ist jetzt ein Jahr alt und ich glaube sie ist gerade

Kundenfrage

Meine Katze ist jetzt ein Jahr alt und ich glaube sie ist gerade rollig. Wie lange dauert das an. Sie ist echt nervtötend. Was kann ich tun das ihr etwas besser geht
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tierarzt - Homöopathie :

Hallo,

Tierarzt - Homöopathie :

Die Rolligkeit dauert meist etwa 3-5 Tage. Je nach Lichtverhältnissen wird eine Katze im Schnitt alle 9 Tage rollig, bei Wohnungskatzen das ganze Jahr über. Bei hormonell aktiven Zysten an den Eierstöcken kann eine Katze aber auch „dauerrollig“ (mehrere Wochen rollig) sein. Weitere Infos finden Sie hier:



- http://www.hauspuma.de/Anatomie/Geschlechtsbestimmung.html



- http://de.wikipedia.org/wiki/Rolligkeit

Tierarzt - Homöopathie :

Theoretisch ist ein Stop der Rolligkeit mit Hormongaben möglich. Dabei besteht aber die Gefahr, daß man eine Gebärmutterentzündung verursacht.

Tierarzt - Homöopathie :

Am sinnvollsten wäre eine baldige Kastration.


Hilfreich könnten zur Beruhigung folgende Maßnahmen sein:


- Rescue-Bachblütentropfen (4x täglich 4 Tropfen mit etwas Katzenmilch oder etwas Futtersauce aufschlecken lassen)


-Lachesis D6 (Mensch: redet viel, starker Bezug zu Geschlechtsorganen) 3x täglich 1 Gabe (5 Globuli oder 1 zerpulverte Tablette)


- Spray oder Verdampfer Feliway (Ceva, gibt´s beim Tierarzt),ein katzenspezifischer Wohlfühlduftstoff, Gesichtspheromon, das Katzen beim Köpchenreiben abgeben und der auf Katzen oft sehr beruhigend wirkt



Grundsätzlich sollten Sie Schreien, Unruhe etc. soweit möglich vollkommen und konsequent ignorieren (jedes beruhigende Reden oder gar Streicheln wirkt als Belohnung und somit verstärkend). Futter, Streicheln, Spielen etc. sollten möglichst ausschließlich nur dann stattfinden/beginnen, wenn Ihre Katze gerade ruhig ist. Katzen haben eine Assoziationszeit von 3 Sekunden; sie braucht also nur mindestens 3 Sekunden ruhig gewesen zu sein und schon können Sie sich ihr zuwenden und belohnen so sein ruhiges Verhalten.



Es wäre gut möglichst rasch einen Kastrationstermin zu vereinbaren, da eine rollige Katze, die nicht zum Kater kann, in gewissem Maße auch leidet.

Tierarzt - Homöopathie :

Vor der Kastration könnte man die Rolligkeit durch Gabe eines Gestagens (am Besten als Injektion, z.B. Delvosteron, Infos: http://www-vetpharm.uzh.ch/perldocs/index_i.htm) unterbrechen.

Tierarzt - Homöopathie :

Bei einer rolligen Katze besteht eine höhere Durchblutung der Gefäße und damit eine etwas höhere Gefahr von Blutungen bei der Kastration. Grundsätzlich kann aber auch eine rollige Katze kastriert werden.

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,
da mir angezeigt wurde, daß Sie offline sind, ist der Chat beendet. Sie können jedoch hier im Frage-Antwort-Modus weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Ich antworte gerne noch einmal.
Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann.
Vielen Dank XXXXX XXXXX!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal. Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, fairer Weise und den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten ohne Vergütung bliebe. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.
Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal. Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, fairer Weise und den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten ohne Vergütung bliebe. Sie bewerten (und bezahlen), indem Sie auf eines der "positiven" Smileys (Frage beantwortet, informativ und hilfreich, Toller Service) klicken.
Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen