So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tierarzt - Homö...
Tierarzt - Homöopathie
Tierarzt - Homöopathie, Dr. med. vet.
Kategorie: Katzen
Zufriedene Kunden: 12820
Erfahrung:  Approbation (1986), Zusatzbezeichnung Homöopathie (1991), eigene Kleintierpraxis (seit 1996)
49600720
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Katzen hier ein
Tierarzt - Homöopathie ist jetzt online.

Perserkatze 13 Jahre alt schlechte nierenwerte faule zähne

Kundenfrage

Perserkatze 13 Jahre alt schlechte nierenwerte faule zähne frist nicht mehr füttere sie mit vitaminreicher flüssignahrung mit spritze nimmt sie gerne an sucht nach futter aber frist nicht was tun lg frau kollmann
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Katzen
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Tierarzt - Homöopathie :

Hallo,

Tierarzt - Homöopathie :

wurde auch ein Ultraschall der Niere gemacht? Wissen Sie die genauen Werte der Blutuntersuchung?


Zum Vergleich:


Normbereich Nierenwerte (d.h. 95% der gesunden Hunde liegen in diesem Bereich, teils mehrere Angaben, da laborabhängig):


- Kreatinin: normal bis 1,7mg/dl; 35-105 umol/l; -130 umol; -150umol


- Harnstoff : normal bis 49 mg/dl; 3,3-8,3 mmol/l; -10,7mmol/l


- Phosphat : normal bis 1,68mg/dl; 0,6-1,6 mmol/l; -1,9mmol


- Gesamteiweiß : normal bis 7,5 mg/dl; 54-75 g/l; 60-80 g/l


- Albumin : normal bis 2,5-4,0 mg/dl; 25-40 g/l


Es könnte evtl. hilfreich sein Ihren Hund an 2-3 Tagen hintereinander an eine Infusion zu legen (zwecks Durchspülung der Niere).



Ziel der diätetischen Behandlung der Niereninsuffizienz (chronische Nierenschwäche,CNI) ist es, die Niere zu entlasten, indem giftige Stoffwechselendprodukte (z. B. Harnstoff) reduziert werden sollen. Eine Heilung der Nierenkrankheit ist durch eine Diät nicht zu erreichen, allenfalls ein Verlangsamung der der Verschlechterung oder bestenfalls eine Stagnation der Krankheit. Zwei grundsätzliche Merkmale sollte eine Nierendiät aufweisen:



  • 1. eine Eiweiß (Protein) restriktion

  • 2. eine Phosphorrestriktion (WICHTIG!)


Je nach Grad der Nierenschwäche wird diese Diätierung in zwei Stufen erfolgen: leichte und starke Protein- und Phosphorreduktion.
Letzlich ist es am sichersten und einfachsten, ein kommerziell erhältliches Diätfutter (einen Überblick finden Sie hier: http://www.tierarzt24.de/category/5630-nieren.aspx ) zu füttern.

Tierarzt - Homöopathie :

Unterstützend können Sie neben Diät noch folgendes tun:


-Ipaktine: bindet die nierenschädigenden Phosphate (insbesondere bei Selbstkochen)


-homöopathische Mittel : Lespedeza D4 3x täglich und Berberis D6 2x täglich (5 Globuli oder 1 zerpulverteTablette mit etwas Futtersauce oder mit etwas Wasser in einer Sprize unabhängig vom Fressen geben)

Tierarzt - Homöopathie :

Welches Futter geben Sie denn?


.


Zahnstein sollte auf jeden Fall entfernt werden , faule Zähne möglichst gezogen (oder behandelt) werden.Dafür wäre allerdings eine Sedierung erforderlich.
Manchmal hilft ein Antibiotikum manchmal ist bei schwerer Entzündung (inssbesondere falls Rachen entzündet) leider auch die Gabe von Cortison erforderlich (wirkt entzündungshemmend und abschwellend), damit die Katze wieder fressen und schlucken kann. Manchmal reichen auch 2-3 Tropfen Metacam.

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,
da mir angezeigt wurde, daß Sie offline sind, ist der Chat beendet. Sie können jedoch hier im Frage-Antwort-Modus weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Ich antworte gerne noch einmal.
Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, damit meine Arbeit bezahlt werden kann.
Vielen Dank XXXXX XXXXX!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

VORERST BIN ICH ZUFRIEDEN WERDE AUSPROBIEREN OB METACAN HILFT

Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
nicht Metacan sondern metacam. Bei sehr schlechten Nierenwerten müßte man mit Metacam vorsichtig sein, deshalb meine Frage nach den Nierenwerten. Metacam ist verschreibungspflichtig (Firma Boehringer).
Welches Schmerzmittel wurde denn bisher gegeben?
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

haben Sie noch eine Frage? Ich antworte gerne noch einmal. Falls Sie keine Ergänzungsfrage mehr haben, würde ich Sie bitten, fairer Weise und den allgemeinen Abläufen bei just-answer entsprechend meine Antwort positiv oder neutral zu bewerten, da meine Arbeit ansonsten ohne Vergütung bliebe.
Vielen Dank im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind
Experte:  Tierarzt - Homöopathie hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

bitte - falls es keine Ergänzungsfrage mehr gibt, die ich natürlich gern noch beantworte - die erbrachte Leistung (d.h. die Beantwortung Ihrer Frage) durch neutrales oder positives Bewerten honorieren (nur dann findet eine Bezahlung statt); auf diesem Vertrauen zum Kunden basiert die Arbeit des Experten.

Danke im Voraus!

Freundliche Grüße,

Udo Kind

Ähnliche Fragen in der Kategorie Katzen